Ist shoppen gehen in london teuer?

8 Antworten

aber hallo. London ist ein teures Pflaster. Ich habe 1998 eine Jeans kaufen wollen, die sollten 50,- Pfd. kosten. Das wären 150,- DM gewesen. Dabei sei gesagt, daß das beileibe kein Label war, sondern halt nur eine No-Name-Jeans. Alles ist teuer in London. Außer in Brixton-Market, da ist ein total toller Flohmarkt für das schmale Budget.

Die Zeiten ändern sich... heute bekommst du in London eine Billigjeans schon für unter 5 EUR!

0

nein, london ist lange nicht mehr so teuer wie es war! und wenn du nicht gleich in der bondstreet oder im harrods kaufst gibt es viel und tolles und preiswertes zu kaufen. fahre mit der u-bahn nach southkensington oder zum camden market, da gibt es viele modeshops und guenstig ist es auch. viel spass!

leider ist das mit dem pfund und dem euto jetzt schon ne lang dauerde geschichte.als ich vor 2 jahren hierher kam war der kurs noch 1,00Euro= 1,50£ heute 1,00 euro=1,16£

ja - london ist teuer und hat eine verführerische auswahl. da gibst du automatisch mehr geld aus. geht gar nicht anders....

Was möchtest Du wissen?