ist shishan eine Sünde Christentum?

5 Antworten

Wenn du nicht mit Tabak shishast, sondern mit Steinen (die keine Nikotin enthalten) dann sind halt auch keine Drogen im Spiel.. Schädlich, ja, egal was für Zeug du rauchst ist es schädlich...

Ja ist es. ausserdem hast du dich nie gefragt warum du nur bis 18 schwörst? Obwohl es gänzlich verboten ist rauschmittel oder mittel zu nehmen die dem körper schaden und den geist benebeln? Das steht vllt in der bibel nicht, die ist aber sowieso verfälscht, aber im unverfälschten evangelium. Ich finde das zeigt mal wieder die falsche konsestenz des christentums....

Shisha mit Tabak ist wie Zigaretten rauchen. Nikotin ist eine Droge und viele Bestandteile des Tabaks sind schädlich.

Eltern überreden eine shisha to Go zu kaufen?

Ich werde bald 15 und wollte fragen wie ich meinen Eltern Beichten kann bzw. überreden kann eine shisha zu kaufen /zu möchten.
(Brauche keine Antworten mit"hast du keine anderen Probleme " oder"bist zu jung" denn das war nicht meine Frage)

...zur Frage

Erweiterte Pupillen - Drogen

Hi. Mich würde es interessieren warum sich beim Drogenkonsum die Pupillen verengen oder erweitern (kommt auf jeweilige Droge an).

Also warum reagieren Sie nicht mehr auf Licht?

PS: nein, ich nehme keine Drogen! :)

...zur Frage

sind opium räucherstäbchen schädlich

meine mutter hatte früher immer opium räucherstäbchen in unserer wohnung angezündet,da mein vater mir erzählt hatte dass opium eigentlich eine droge ist weiss ich jetzt nich ob auch die räucherstäbchen eine wikung hat wie richtige drogen.

...zur Frage

Wie steht das Christentum zu Drogen?

Also mir hat sich mal die Frage gestellt, wie des Christentum zu Drogen - Alkohol und Tabak mal ausgeschlossen - steht. Gibt es für Christen irgendein Verbot in dieser Hinsicht bzw. werden solche überhaupt erwähnt?

...zur Frage

Sind Zigarren (die man pafft, also den Rauch nicht in die Lunge lässt, sondern wieder komplett ausatmet) schädlicher als Zigaretten / Shisha?

Ich rede hier von reinem Gelegenheitsrauchen. Sprich, vielleicht alle 2-3 Monate mal, wenn man mal auf 'ne Party geht oder vergleichbares. Nicht täglich und auch nicht wöchentlich!

...zur Frage

Wieso erlaubt das Christentum den Konsum von Alkoholhaltigen Getränken?

Im Christentum ist Alkohol erlaubt,
Warum erlaubt ein Gott den Konsum von Alkohol? Es ist doch schädlich, wenn man überlegt, ergibt es gar keinen Sinn.Wieso erlaubt ein Gott einen Menschen, eine Droge die bekanntlich Schadet?
Ich verstehe den Sinn nicht dahinter.
Im Islam ist es anders, da ist der Konsum jeglicher Drogen die Schaden und das Bewusstsein beeinflussen verboten.

Aber wieso im Christentum nicht?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?