Ist Shimano oder Sram der bessere Hersteller für Gangschltungen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Was ist es für eine Schaltung? Eine Naben- oder eine Kettenschaltung? Bei Nabenschaltungen gibt es wirklich keine großen Unterschiede, außer, dass du die Shimano Schaltung auch im Stand schalten kannst und die Sram nicht. Bei den Kettenschaltungen holt Sram zur Zeit ziemlich auf. Die Qualität soll aber super sein. Nur zur Info: Sram gibt es auch schon ewig. Dahinter steckt die Firma Fichtel und Sachs.

Die Schaltungen sind beide gut. Es gibt da nur so einen Glaubenskrieg wegen der unterschiedlichen Schalthebel. Da gibts die Drückerhebel und die Schalt-Bremshebel von Shimano und andererseits die Drehgriffe von Sram. Es muss jeder selbst rausfinden, womit er besser zurechtkommt.

oh ja die ewige frage sram oder shimano also in der kettenschaltung sind sie gleich auf achtet einfach darauf ob die schaltung sich nich nach forn bewegen lässt die sram geht nemlich nur nach hinten mit dem käfig giebts auch von shimano muss man kucken hat den efeckt weil die kette nich so rumschlabern kann bei narbenschaltung defenetif shimano die funkzioniert einfach is aber auch teurer muss man abschätzen

Es sind beides gute Gangschaltungen.Allerdings ist Shimano viel weiter verbreitet in Deutschland. Selbst an vielen Discount-Rädern findet man Shimano Gangschaltungen...Die Firma existiert so lange ich denken kann...also würd ich Dir auch zu Shimano raten.

Sram ist eine gute Marke, die genauso wie Shimano auch schlechte Schaltungen herstellt. Welche Sram ist es denn?

Was möchtest Du wissen?