Ist SF-Klasse 40 mit einer Beitragsklasse 40% die Schadenfreiheitsklasse 8?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Bei deiner Frage geht etwas durch einander.

Ich vermute mal, dass Du die Typ-Klasse 40 meinst die Du zu deinem Fahrzeug in dieser Tabelle finden kannst.

http://www.gdv.de/2015/08/typklassen-in-der-kfz-versicherung-2016/

Die Typ-Klasse sind maßgebend für die Berechnung des Beitrages. je höher die Typ-Klasse - je teurer wird das Fahrzeug.

Die Schadensfreiheitsstufe (SF-Klasse) 8 kann dem Beitragssatz von 40 %entsprechen. 

Dies kann jeder Versicherer in dem entsprechenden Tarif unterschiedlich anbieten

Bedeutet also im Klartext: entscheidend ist nicht die Typklasse oder die SF-Klasse, sondern für einen Versicherer-Wechsel immer nur der Endbetrag.

Wobei man natürlich auch noch die Leistungen vergleichen sollte, denn auch hier gibt es gravierende Unterschiede !

Gruß Apolon

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

SF-Klasse 40 hieße 40 Jahre schadensfrei.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?