Ist sex wie wenn man Pornos schaut, so vom Höhepunkt her?

6 Antworten

Die Art und Weise wie man kommt ist wohl ziemlich unterschiedlich. Nicht nur beim Pornos gucken, sondern eben auch beim Sex.

Eine Sache die du jedoch ändern musst ist die Ausdauer. Beim Porno gucken möchte man wohl hauptsächlich kommen. Je schneller desto besser.
Wenn du mit einer Person schläfst, sollten eben beide was davon haben. 
Allein aus dem Grund, dass man den Höhepunkt oft etwas hinauszögert, ist das Gefühl schon anders. 

Ist schwer zu beschreiben, aber intensiver ist wohl das richtige Wort. 

es ist definitiv ein unterschied.

beim konsum von pornos werden einzig und allein visuelle reize stimuliert. mit anderen worten: man guckt drauf, und fertig.

beim echten sex guckt man sich den partner nicht nur an, man riecht ihn, man schmeckt ihn, man fühlt ihn. außerdem ist es ein geben und nehmen. es macht nicht nur spaß, selbst einen orgasmus zu haben, sondern auch es dem partner zu besorgen. da werden einfach viel mehr glücksgeühle ausgeschüttet als beim simplen pornos gucken.

ich find auch schon den orgasmus von einem blow-job um einiges intensiver als den von meiner hand.

Also wird man beim Sex abgelenkt und deswegen hält man dabei länger durch wie bei einem porno?

0

Also es gibt Leute, die so ziemlich außerirdisch untenrum aussehen. Sofern das Licht an ist und du NICHT darauf stehst, wird es der blanke Horror für dich sein und du denkst dir, dass du dir lieber einen runtergeholt hättest, denn wie man(n) weiß, spiegeln Filme nie die Realität wider. ^^

definiere: außerirdisch

0
@implying

Ich kann das leider nur anhand von Bildern definieren und wenn ich das machen würde, dann würd'sch hier auf Lebenszeit gesperrt werden. :D

0

Was möchtest Du wissen?