?Ist SEX wichtig in einer Beziehung.......---?

12 Antworten

Sexualität ist ein sehr wichtiger Bestandteil eine Beziehung. Zumindest Im dem Sinne das sich beide Partner einig darüber sein sollten. Weil es an Sonaten Probleme gibt.

Wenn beide keine grosse Lust drauf haben. Wunderbar. Wenn beide sehr viel Sexualität haben möchten. Wunderbar. Wenn sich beide ausprobieren möchten. Wunderbar.

Ähnlich wie die kinderfrage die sich in vielen Beziehungen irgendwann stellt kommt es halt zu Problemen wenn Leute unterschiedliche Ansichten haben.

Bei jungen Leuten ist Sexualität noch mehr ein bestimmender Faktor in der Partnersuche als bei älteren. Man muss erst lernen welche Dinge man denn in einem Partner mag und einem wichtig sind. "Ich will sex mit dem" ist das einzige was wirklich von ganz alleine kommt.

Ich finde Sex sehr wichtig in der Beziehung. Und ich weiß, das auch meine Partnerin Sex wichtig findet. Wenn dieser nicht funktioniert, kommt irgendwann Frustration auf. Man wünscht sich doch guten Sex. Das Fremdgehen ist dann nicht fern.

Guter Sex alleine macht aber auch keine gute Beziehung.

Da Jungs von "Mutter Natur" die Ausstattung und den Auftrag haben ihr Erbgut möglichst breit zu streuen, steht für sie - vor allem während der Hormonvergiftung der Pubertät - Sex im Vordergrund. Dabei sind sie oft nicht allzu wählerisch und ziehen durchaus auch Sex mit Mädels in Betracht mit denen sie keinesfalls eine Beziehung führen möchten.

Mädchen laufen dagegen immer Gefahr beim Sex schwanger zu werden - was ihr ganzes Leben durcheinanderbringen würde. Daher sind sie weit wählerischer ob und mit wem sie eine Beziehung eingehen. Sie möchten sich über ihren Partner erst einmal sicher sein, dass er sie liebt und auch langfristig bei ihr bleiben möchte (auch wenn es "einschlägt")  - und nicht nach dem Sex einfach verschwindet und zur nächsten Blume weiterflattert... . Daher ist Sex für ein Mädchen weit weniger wichtig, als für einen Jungen!

Grundsätzlich ist Sex zwar das, was eine Beziehung von einer Freundschaft unterscheidet und damit durchaus wichtig - aber die Geschlechter haben eben eine anderen Stellenwert für Sex... .

Seid nett aufeinander!

R. Fahren

Hallo, Probleme mit dem vorleben der Freundin, wie damit umgehen ?

Hallo, ich (26) bin etwas verunsichert. Ich vermute das meine Freundin (24) vor unserer Beziehung einige sexual Partner hatte. Auch wenn sie sagt, sie hatte nicht viel sex. Ich zerbreche mir den Kopf. War sie sehr aktiv ? Hatte sie viel sex mit anderen ? Ich versteh mich gerade selber nicht. Wir sind 1,5 Jahre zusammen und haben eine glückliche Beziehung. Warum nach ich mir das schlecht. Es ist doch egal was vor uns war oder ? Wie seht ihr das ? Ich bin wirklich etwas verunsichert.

...zur Frage

Freundin will unbedingt sex, aber meint sie wäre zu jung

Hallo erstmal, mein name ist daniel, ich bin 17 jahre alt und hab folgendes problem

Meine freundin und ich haben schon oft über sex gesprochen, sie hat mir auch gesagt das sie jz noch nicht mit mir schlafen will, weil sie meint wir wären in unsrer beziehung noch nicht soweit Petting hatten wir schon

Jz hat sie mir gesagt das wir auch sex haben könnten, und da hab ich sie gefragt ob sie schon will, und sie sagte mir sie will schon aber wir tuns ned

Hab ich sie gefragt warum sies nicht tun will obwohl sie ja will

Hat sie mir gesagt das sie später nicht sagen will das sie ihr erstes mal mit 15 hatte..

Wie kann ich da jz am besten mit ihr reden? Weil sie will ja sex mit mir, und sie sagt ja auch selbst das sie dazu schon bereit wär, nur sagt sie auch das sie später nciht sagen will das sie ihr erstes mal mit 15 hatte

Bitte ich weis echt nicht mehr weiter :( Danke falls mir jemand helfen sollte Mfg daniel

...zur Frage

15 Jähriger mit 18 Jähriger? // Sex - Beziehung

Hi Wie siehts aus darf ich mit ihr zusammen sein ? Und darf ich mit ihr Sex haben? Ich bin 15 und sie 18

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?