naja entweder der/ die nutzt dich nur aus und verweigert den sex deshalb und auf dauer kein sex ist auch keine lösung!! sex gehört in jede beziehung aber sollte nicht zum hauptbestandteil werden!!!!

es kommt drauf an, aus welchem Grund der Sex verweigert wird.Man sollte sich drüber Gedanken machen, was dafür ausschlaggebend sein kann, das der Partner nicht möchte/keine Lust hat. Man sollte natürlich auch nicht "vergessen", mit dem Partner offen zu reden, was der mögliche Grund sein könnte, bevor man einen (eventuell) vorschnellen Entschluss zieht.

Schwer zu beantworten! bei einzelnen Situationen: nein denn jeder sollte eine gewisse Rücksicht auf seinen Partner haben. Bei einer längeren verweigerung jedoch kann es sein, dass etwas Grundsätzliches in der Beziehung nicht stimmt. Dann sollte man abwägen ob eine weiterführung der Beziehung Sinn macht.

Was möchtest Du wissen?