Ist Sex ein wichter bestandteil einer Beziehung?

10 Antworten

Für eine Beziehung zwischen Erwachsenen ist Sexualität natürlich eine sehr wichtige Komponente. Man muß sexuell kompatibel sein und sollte dies natürlich auch nicht allzu spät erproben. Insbesondere wenn einem der beiden Partner Sexualität viel bedeutet, kann es bedeuten, daß zwei Menschen inkompatibel sind, wenn deren Sexbedürfnis sich stark voneinander unterscheidet. Man sollte dabei beachten, daß Sexualität sich natürlich nicht nur auf vaginalen Geschlechtsverkehr beschränkt, sondern viele Formen von Kuscheln und Streicheln bis hin zu Oralverkehr un d Petting umfassen kann. Wenn jemand gar keine sexuellen Spiele mag, so stellt dies sicherlich für fast jede Partnerschaft ein unüberwindliches Hindernis dar.

Für Heranwachsende sieht die Lage natürlich anders aus: Hier ist ein späterer Einstieg in sexuelle Verhaltensweisen völlig normal. Wir müßten also das Alter und die sexuellen Vorerfahrungen der Beteiligten kennen, um genaueres sagen zu können!

Beziehungen bestehen zu einem drittel aus Sex, das sind 33,33 %, die anderen zwei Drittel machen die Liebe und die Freundschaft aus. Von daher ist es schon echt wichtig, aber andererseits sind fünf Monate nicht für jeden genügend Zeit um offen genug für Sex zu sein, lass ihr Zeit, ansonsten rede und finde eine verbale Lösung.

Nein ist es nartürlich nicht .

du kannst auch die mum oder schwester deiner freundin knallen.

solange ihr Anus richitg penetriert wird

Ist es normal in der Ehe keinen Sex mehr zu haben?

Gehen wir mal davon aus die Probanden sind zwischen 30-40 und die beiden sind ansonsten sehr glücklich mit dem Partner. Aber trotzdem und vollen Ernstes, ist das normal?

...zur Frage

Wenn Sex glücklich macht, werden Singles dann häufiger von Depressionen heimgesucht?

...zur Frage

Erstmal keinen sex?

Ich habe seit 2 Wochen einen Freund. Sex hatten wir auch schonmal. Er behandelt mich wirklich gut und macht mich echt glücklich aber trotzdem habe ich Angst er nutzt mich nur für sex aus. In allen vorherigen Beziehung war dies nämlich der Fall und ich möchte jetzt erstmal die nächsten Monate keinen sex und ihn nicht ran lassen und gucken ob er mich wyirklich liebt und bei mir bleibt. Meint ihr das ist eine gute Idee oder eine schlechte weil ich zuvor schon sex mit ihm hatte ?

...zur Frage

Sie sagt "Das war der beste Sex den ich je hatte", sagt Sie es nur weil Sie mich liebt?

Hallo,

meine neue Freundin sagte letztens zu mir "Das war der beste Sex den Sie je hatte", sagt Sie das nur weil Sie mich liebt oder glücklich machen möchte? - Während dem Sex sprach eig. alles dafür das es Ihr sehr gut gefallen hat, soweit ich das beurteilen kann. Wir sind jetzt noch nicht so lange zusammen(2 Monate)...

...zur Frage

Kann man den Lusttropfen zurückhalten bzw was dagegen tun?

Hey, kann mir jemand sagen ob man den Lusttropfen beim bzw vor dem Sex zurückhalten bzw was dagegen unternehmen kann da es meiner Freundin nicht sonderlich gefällt bzw. es bei manchen Sachen stört....

...zur Frage

Ich habe nach 9 Monaten Beziehung keine Lust mehr auf Sex?

Mein Freund & ich sind seit 9 Monaten glücklich zusammen. Bis zum 4-6 Monat hatten wir noch fast jeden Tag Sex, aber es hat so abgenommen, dass wir nur noch wenn überhaupt 1 Mal die Woche miteinander schlafen. Mein Freund stört es extrem, was auch sehr verständlich ist. Ich finde ihn sehr attraktiv und sex & liebe ihn auch über alles, aber ich habe das Lustempfinden einfach kaum mehr. Könnt ihr mir bitte irgendwie helfen?

LG

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?