Ist Seriösität ein Indikator für Qualität?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Seriosität kann durch Schulung "leicht" antrainiert werden. Gerade bei Berufen, welche stark vom Vertrieb getrieben werden, ist dies häufig anzutreffen.

Ich würde eher Kompetenz als Indikator für Qualität nehmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was hat denn das eine bitteschön mit dem anderen zu tun? Du kannst einen superseriös wirkenden Verkaufsberater haben.....der Dir den größten Schrott aller Zeiten verkauft.

Oder Anlageberater- (ich will jetzt nicht eine ganze Sparte verunglimpfen, aber wir haben eben einen Riesenprozess in der Stadt laufen wo es um Mio veruntreuter Gelder geht) sind doch nach außen hin super seriös in Ihren gebügelten Hemden und feinen Anzügen.....und? Nix als heiße Luft! Nur Schaden angerichtet, nix Qualität!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lumpazi77
20.04.2016, 10:24

Es geht hier nicht um äußerliche Seriosität, sondern um Seriosität im Sinne des Wortes. Deine Beispiele sind nicht seriös !

0

Wie immer bei solchen Fragen: Jein!

Kann sein, spricht vieles dafür, hängt aber von den konkreten Gegebenheiten des Einzelfalls ab. :-)


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von CocoKiki2
20.04.2016, 10:16

also nein?

0

nein

du kannst zb supergeile gestohlene waren kaufen

die sind nicht seriös, aber können eine hohe qualität haben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von CocoKiki2
20.04.2016, 10:14

hey, 10 uhr schon...wird zeit dass du frühstück machst ;).

0

Was möchtest Du wissen?