Ist serbische Musik GEMA-frei?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Auch Serbien hat natürlich - wie alle Länder - eine Verwertungsgesellschaft. Daher wird auch ein Großteil der serbischen Musik in Deutschland über die GEMA vertreten, da es Gegenseitigkeitsverträge gibt. Mit der Nationalität der Urheber hat das nichts zu tun, sondern einzig mit dem Verwertungsvertrag, den der einzelne Urheber für sich mit der Verwertungsgesellschaft seines Landes abschließt.

Du kannst in jedem Land auch "GEMA-freie" Musik finden, was allerdings nicht bedeutet, dass die öffentliche Verwertung (Webradio) automatisch kostenfrei wäre. Du musst das dann in jedem Einzelfall mit den Rechteinhabern klären. Das ist übrigens auch der Grund, warum zahlreiche Radiosender auf "GEMA-freie" Musik verzichten: der Verwaltungsaufwand wäre viel zu hoch im Gegensatz zum Pauschalvertrag mit einer VG.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein du musst kein Geld zahlen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?