Ist Selbsthypnose gesund?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

So wie du sie betreibst, ja. Der positive Effekt sämtlicher effektiver Heilungstechniken besteht darin, dem Hörer/Teilnehmer/Patienten ein Gefühl der Erleichterung (engl. "ease") zu verschaffen und somit die Krankheit/ das Problem (engl. "dis-ease") aufzulösen.

Wenn dir die Musik hilft, diesen Zustand zu erreichen, ist sie auf jeden Fall geeignet. Manche Menschen hören dazu gerne klassische Musik. Wenn du mal was anderes diesbezüglich ausprobieren willst, empfehle ich dir Beethovens 7.Symphonie.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hypnose ist meiner meinung nach nicht schädlich da sie, falls sehr tief wird in eine Schlafphase übergeht aber kannst ja nochmal Wikipedia gucken Lg MariotheKING

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Adrenalinjunky8 31.08.2014, 10:13

In Wikipedia hab ich schon geschaut! So wie in 16 Seiten Google:D

0

Natürlich, es ist entspannend

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Adrenalinjunky8 31.08.2014, 10:12

Weil meine Tante meint das ist nicht gesund... Danke aber für die Antwort!

0

Was möchtest Du wissen?