Ist Selbstbefriedigung im Islam bei Heiratsunfähigen Jugendlichen erlaubt?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Also im Islam Mustrubation oder Selbstbefriedigung Verboten ist "Haram"Muslime egal ob Männer oder Frauen sollen sich gedultig von allen anderen auswege bis sich heiraten können,das ist für uns ein wichtige Schütz von Gott.im Heiligen Buch des Islams steht"

..Und die Jenigen,die keine Gelegenheit zu Ehe finden sollen sich Keusch halten bis Allah sie aus seiner Fülle reich macht..."

und Allah sagt uns noch "

Und die Jenigen,die ihre Schamteile(d.h.Geschlechtsorgane vor verbotenen Sexuellen Handlung)hütten;außer gegenüber ihren Ehefrauen oder denen,die sie von Recht wegen besitzen;denn dann sind sie nicht zu tadeln.Die jenigen aber die darüber hinaus etwas begehren,sind Übertreter"

vollkommen richtig!

0

also ich fionde das blöd auch wenn ich selbst muslimin bin. allah hat uns so gemacht wie wir sind und da steht ja auch wer im besitz ist also "WIR" als junge wär mir das echt egal.

0
@Waterdrop

Pass einfach auf und hör auf damit ,männer oder jugendliche sollen es einfach aushalten, entweder heiraten wen das auch nicht geht keusch halten Allah wird uns dan belohnen. Ich weis nicht mehr wie ein Vers genau heißt vom: Heiligen Q'uran: Die jenige die mit ihrer Handfläche verheiratet sind haben Allahs fluch auf ihn, oder so ähnlich es ist strengstens verboten. Macht es meinetwegen 1-2 mal und dan betet zu allah bereut diese tat und bittet um hilfe davon abzukommen ich bin jetzt 15 und habe seit 5 jahren damit aufgehört.

0

fataawa.de/Fatawaas/7.Verhalten%20&%20Moral/2.schlechtes%20Verhalten/0122.pdf

www. fehlt noch im Link.

0

Was möchtest Du wissen?