Ist Schwindel ein Sympotm für einen Bandscheibenvorfall?

6 Antworten

Das kann sein, aber dann wäre der Bandscheibenvorfall in der Halswirbelsäule. Aber wahrscheinlicher ist das Halswirbelsäulen-Syndrom (HWS), das verschieden Ursachen im Bereich der Halswirbelsäule haben kann. Das verursacht meist heftigen Drehschwindel.

Unabhängig davon, ob oder ob nicht: Mit Schwindelanfällen sollte man wegen der zahlreichen Ursachen immer zum Arzt gehen und das durch einen Fachmann abklären lassen.

Wenn ein Schwindel vom Nacken oder Schulterbereich kommt, dann ist der Schwindel nur beim Drehen des Kopfes. Verspannungen und Verhärtungen im Nacken-Schulter-Bereich sind dann die Ursache.

Schwindel, ausgelöst durch Kopfbewegungen?

Ich habe nun schon seit längerer Zeit immer mal wieder auftretene Schwindelanfälle, wenn ich meinen Kopf nach links oder rechts bewege. Dann habe ich wieder ein paar Wochen gar nichts. Ich könnte nun auch nicht sagen das ich vorher irgendeine Art von Sport oder komische Verrenkungen gemacht hätte. Es ist halt mal da und mal nicht. Weiß einer was das sein könnte?

...zur Frage

Seitdem aufwachen Schwindel?

Ich bin mit Schwindel heute aufgewacht der bis jetzt anhält das komische ist sobald ich an der frischen Luft bin ist der Schwindel weg geh ich in die Wohnung dauert es nicht lang bis der Schwindel wieder da ist weiß jemand von euch was das ist und hatte es villeicht auch schon mal?

...zur Frage

Schwindel - Ursache im Lendenwirbelbereich?

Habe seit langem Probleme mit anhaltendem Schwindelgefühl (keine Schwindelanfälle). Viele medizinische Untersuchungen brachten bis heute keine genaue Diagnose. Im Frühjahr hat man einen Bandscheibenvorfall im Lendenwirbelbereich diagnostiziert. Meine persönliche Einschätzung bzw. mein Empfinden ist, dass der Schwindel aus dem Lendenwirbel kommt und nicht wie manche Mediziner meinten vom Halswirbelbereich. habe auch Schmerzen im Lendenwirbelbereich, die bis in die Hüftgelenke, Oberschenkel und Knie ausstrahlen. Außerdem habe ich Lähmungserscheinungen in den Beinen. Gibt es jemanden, der ein ähnliches Problem hat oder hatte? Ich würde mich sehr über Informationen freuen!

...zur Frage

Sind Schwindelanfälle vererbbar?

Meine Oma hatte Schwindel, meine Mutter hat Schwindel. Ist Schwindel vererbbar ? Könnte ich es später auch bekommen ?

...zur Frage

Ich bekomme in letzter Zeit häufiger Herzrasen und leichte schwindelanfälle. Woran kann das liegen?

Ich gene in die 9.klasse Gymmi ist das normal? Das mommy in normalen stunden ohne stress wie kunst

...zur Frage

Worauf kann ein erhöhter Entzündungswert bei einem Symptom wie Schwindel hindeuten?

Hallo Leute, seit einer Woche etwa leide ich öfter unter Schwindel und war deshalb beim Hausarzt. Bei der Blutuntersuchung kam ein erhöhter Entzündungswert heraus (fragt mich jetzt aber nicht, wie der heißt- der Arzt sagte mir das so) und es gibt bisher keine Erklärung dafür. Ich soll in zwei Wochen nochmal kommen zum Test. Hat jemand einen Plan, worauf das hindeuten könnte? Habe nämlich keine Entzündung im Körper, die mir bekannt ist, also nix Offensichtliches.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?