Ist schwimmen gehen gut um abzunehmen?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Wenn du viel schwimmst ist es eine der besten Methoden abzunehmen. Es bringt, aber nicht viel, wenn man immer nur rein springt, da verbrennt man auch kcal, aber auf Strecke schwimmen ist besser zum abnehmen und um Muskeln ein bisschen aufzubauen.

Jede Form von Bewegung ist besser als gar keine. Vorallem wenn jemand vielleicht noch viel Gewicht hat und langsam anfangen will mit Bewegung, ist mit Schwimmen an der richtigen Adresse, da dies sehr Gelenkschohnend ist.

Ausserdem hilft es auch im Muskelaufbau, was sich positiv auf den Gewichtsverlust tut.

Zusätzlich zu einer Ernährungsumstellung ist es ganz gut, da es ein Ganzkörpertraining ist.

Klar. Aber nur, wenn man sich auch gesund und ausgewogen ernährt.

Ja, da beim schwimmen viele Muskeln benutzt werden.

Nee, aber es hilft sich fit zu fühlen. 

Danach hat man meist einen Bärenhunger und wenn man sich nicht beherrschen kann - bald noch mehr Pfunde auf der Waage....

Was möchtest Du wissen?