Ist Schwedenfeuer sicherer als ein normales Lagerfeuer?

3 Antworten

Nein, meist handelt es sich ja um Nadelholzstämme, die funken genau wie normales Nadel-Brennholz. Außerdem stehen die Stämme meist einfach so in der Gegend, ohne Absicherung durch eine Feuerstelle. Wenn du ein einigermaßen sicheres Feuer wünscht, verwende gut durchgetrocknete Buche oder Eiche und lege vorher eine Feuerstelle, eingefaßt mit Klinkern an.

Was möchtest Du wissen?