Ist schwarzer Schimmel in den Badewannen Dichtungen (Silikon) gesundheitsschädlich??

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Essen solltes du das Silikon nicht. Besser die Fugen mit gutem Sanitärsilikon erneuern (stinkt beim Aushärten nach Essig und enthält Anti-Schimmel-Stoffe). Das sich Schimmel bildet ist ein Indiz dafür das sie nicht mehr in Ordnung sind. Gut gemacht hält das 7 bis 10 Jahre. Kein wasserlösliches Acryl verwenden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja der Schimmel in den Silikonfugen ist schädlich und kann sogar Asthma auslösen. Hier steht alles beschrieben: http://www.dichtstoffhandel.de/cms/schimmel-im-bad.html Silikonfugen erneuren oder mit Antischimmelspray behandeln wenn es noch geht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

schwarzer Schimmel in der Wohnung ist immer gesundheitsschädlich. außerdem hygienisch nicht vertretbar. ( eklig )

Schimmel verbreitet sich mittels Sporen und die werden eingeatmet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?