Ist Schottland ein Land von Europa?

4 Antworten

Das frage ich mich schon jahreland wenn es mir bei Fußballauslosungen oder so auffällt. Natürlich ist Schottland oder England kein eigenständiger Staat. Aber beim Fußball ist alles anders. gg

Schottland ist ein Land. Es hat sich 1707 freiwillig mit England zum Vereinigten Königreich von Großbritannien (Wales gehört auch dazu) zusammengeschlossen, hat aber seine Eigenständigkeit auf manchen Gebieten beibehalten. Schottland hat wie Wales einen eigenen Fußballverband und ist somit Mitglied der UEFA und FIFA. das gleiche gilt für Wales und Nordirland. Wenn Bayern nicht Mitglied im DFB wäre, hätte es auch eine eigene Nationalmannschaft und die Bundesliga wäre abwechslungsreicher...

Ab 1801 gehörte übrigens auch Irland zum Vereinigten Königreich (aber nicht zu Großbritannien). Seit der Irischen Unabhängigkeit heißt es Vereingtes Königreich von Großbritannien und Nordirland.

Eigene Parlamente kommen und gehen im UK. England hat keins, Schottland und Wales seit ein paar Jahren und Nordirland nur wenn sie nett zueinander sind.

Aber nicht vergessen die Republik Irland ist ein eignener Staat und gehört nicht zum UK.

0

Schottland ist Teil vom United Kingdom (of Britain) und kein "eigenständiges Land" AUS Europa :)

Wie das beim Fußball ist, interessiert mich nicht so.. aber sieh es so: San Marino und andere "kleine Inselstaaten" gibts ja auch! Trotzdem uninteressant, in der UNO und im europäischen Parlament hat Schottland keinen Nationen-Status und damit ist es Teil vom U.K. und selbstverständlich ein Teil von Europa!

google das mal, bevor du das so schreibst. das lernt jedes kind in der schule, dass schottland ein land ist und nur ein teil vom UK ist. es hat auch eine eigene hauptstadt und ein eigenes parlament.

0
@primel1983

californien ist auch ein eigenständiges land, aber ein teil der usa. falls du so verstehst, was ich meine.

0

Was möchtest Du wissen?