Ist Schmierblutung ein Anzeichen für eine Schwangerschaft?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Eher nicht. Du hast Durchfall und Anzeichen einer Erkältung. Wenn du die Pille regelmäßig genommen hast, bist du auch nicht schwanger.

Alles Gute.

Die Schmierblutung kann auch vom Durchfall kommen. Sprich: Durch den Durchfall hast du große Teile der Pille ausgeschieden, bevor der Körper die Stoffe aufnehmen konnte. Das kann schon mal zu Schmierblutungen führen. Die bekommt man ja auch, wenn man die Pille vergisst.

Dann ein aufgeblähter Unterbauch auch von dem Durchfall kommen ?

0

Ich hab auch nach 3 Jahren das erste mal Schmierblutungen gehabt, Schwanger war ich nicht. Wenn du wirklich dich absichern willst, dann geh lieber zum Arzt, der kann dir mehr sagen

Nein, das ist definitiv kein Anzeichen dafür. Vielleicht ist durch den Durchfall die Pille ausgeschieden worden und dadurch die Schmierblutung.

Ich habe auch das Gefühl das mein Unterleib dicker wird und soetwas, aber ich weiß nicht ob ich mir das alles jetzt nur einbilde, weil ich echt Angst habe oder wie ich das alles bezeichnen soll. Ich hatte mein Regel vor zwei Wochen und danach kamen der Durchfall die Schmierblutung und die Gliederschmerzen, allerdings sind Gliederschmerzen und Durchfall wieder weg, nur die Schmieblutung ist noch vorhanden.

0
@SarahSiemer1

Wenn du meinst es bestünde die Möglichkeit für eine Schwangerschaft, dann mach doch einen Test. Aber wenn jetzt dein Bauch dicker wird und es eine Schwangerschaft wäre, dann wärst du ja mindestens schon im 5. Monat.

Also, 1. Test machen, 2. Termin beim FA machen. Dann brauchst du auch nicht rumspekulieren.

0

Nein eine Schmierblutung und Durchfall sind keine Anzeichen für eine Schwangerschaft

Was möchtest Du wissen?