Ist ein schlechtes Gedächtnis mit 15 Jahren normal und wovon kommt das?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wahrscheinlich hast du alles mögliche andere im Kopf, so dass du den Schulkram oder was die Eltern oder jemand von dir will, immer schnell wieder vergisst. Das ist in der Pubertät normal, sollte aber nicht ausufern, du bist nicht alleine auf der Welt.

Das kommt drauf an was du dir unter einem schlechten Gedächtnis vorstellst. Sich etwas nicht merken zu können was einen eigentlich sowieso nicht wirklich interessiert (Schule etc.) ist normal. Davon abgesehen, manche Leute haben halt ein besseres Gedächtnis, manche halt eben nicht.

Wenn du glaubst deine Gedächtnisleistung ist wirklich deutlich unterdurchschnittlich, dann wende dich damit an deinen Arzt.

Meistens durch Leistungsdruck, Überforderung und Reizüberflutung - schalt am Besten mal einen Gang runter.

Genauere infos wären gut

Was möchtest Du wissen?