Ist Schaumstoff für pferde giftig?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

In der Natur gibt es auch überall Hindernisse, an denen sich dein Pferd stoßen könnte. Wenn er sich die Nase abgeschürft hat, dann wird er das nicht ein zweites Mal tun. Er muss die Box erst einmal kennen lernen.

Auch ein Handtuch kann doof sein. Er kann es sich um die Füße wickeln...

Meine Pferde haben sich in der Box auch schon gestoßen. An der Trenke beim Kopf hoch nehmen, nach dem Abrüsseln des Bodens.

Aber das ist dem Pferd nur einmal passiert. Also cool down und pack dein Pferd nicht in Watte, sonst wird es nicht selbständig. Trau deinem Zausel zu, auf sich aufzupassen!

samsbaby 03.11.2012, 09:02

doch tut er er hat schon wieder als ichs probiert hab den kopf hoch geworfen....

0

Was abfressbares würd ich auch nicht nehmen. Wie wärs mit einem aufgeschlitzten halben Autoreifen ?

samsbaby 02.11.2012, 21:02

wie soll ich den gvestemachen? weil nageln darf ich ncih... und is der gummi nicht giftig?

0
GWIFACH 06.11.2012, 14:53
@samsbaby

Unsere fressen Gummi nicht an.

Warum darf nicht genagelt werden ? Vielleicht hat der Eigentümer ja eine Idee, was außer kleben / nageln möglich wäre

0

also Schaumstoff ist nicht gut ,eines unserer Pferde hat tatsächlich etwas Schaumtoff gefressen und dadurch Durchfall bekommen der aber schnell wieder weg war.

was willst du denn Polstern ?'

samsbaby 02.11.2012, 20:50

also oben an der tür is ne betong wand da haut er sich die nase an...

0

Was möchtest Du wissen?