ist sarrazins buch von einem ghostwriter geschrieben worden?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Man kann wirklich nicht sagen, Thilo Sarrazin gehe Konflikten aus dem Weg. Vielmehr schafft er sie sich sogar selbst - zum Beispiel mit seinen Empfehlungen für Hartz-IV-Empfänger, seinen eigenen Nebenjobs oder unverblümten Äußerungen über Türken und Araber in Berlin in "Lettre International". In seinem 2010 erschienenen Buch "Deutschland schafft sich ab" schreibt er über missglückte Integration, Islamisierung und vermeintliche genetische Unvereinbarkeiten und löst damit heftige Diskussionen aus. Der berufliche Weg des Dr. rer. pol. Sarrazin (geboren 1945 in Gera) führte ihn 2009 nach sieben Jahren als Finanzsenator in Berlin in den Vorstand der Bundesbank. Wegen seines umstrittenen Buches fiel er in Ungnade und musste den Vorstandsposten 2010 räumen.

http://www.amazon.de/Thilo-Sarrazin/e/B001K1ORRK

Mizi59 30.06.2011, 22:57

Der Ghostwriter (The Ghost Writer) ist ein Politthriller von Regisseur Roman Polański, der auf dem Roman Ghost von Robert Harris basiert. Der Film feierte 2010 seine Welturaufführung auf der Berlinale 2010, wo er um einen Goldenen Bären konkurrierte. Im selben Jahr wurde die Produktion mit dem Europäischen Filmpreis prämiert.

http://de.wikipedia.org/wiki/Der_Ghostwriter

0

Keine Ahnung. Wenn man ihn aber mal in Talkshows reden hört, so glaubt man, er bekommt nicht mehr alles mit - so ein wirres Zeug wie der brabbelt.

Aristotelis1 17.06.2011, 21:30

ich hab das gefühl, er verstrickt sich städnig in widersprüche

0
stuntgirl 17.06.2011, 21:47
@Aristotelis1

Ja und/oder versteht die gestellte Frage gar nicht und kann sie dem entsprechend auch gar nicht beantworten...

0

Was möchtest Du wissen?