Ist Rumliegen an öffentlich Plätzen Legal?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wenn die Rasenfläche der Stadt mit einem (mehrere) Schilder versehen sind "Betreten verboten" oder ein Schild mit Person und Hund und da unter "Wir dürfen hier nicht rauf" dann darf nur das Stadtpersonal zum Bearbeiten ,die Flächen betreten. Feuerstellen pp Saufgelage auch nicht.

Aber wo es nicht verboten ist, Viel Spass.

Mit freundlichem Gruß

Bley 1914

Warum soll es niemand machen? Im Sommer machen es doch sehr viele? Bei gutem Wetter mit Freunden oder der Freundin geht das ja.

Wenn der Platz öffentlich ist und nicht privat ist alles in Ordnung. Klar, nervige Leute gibt es immer. Aber solange du keinen Lärm machst, nichts dreckig machst und den Müll immer entsorgst kannst du für nichts belangt werden.

Bley1914 22.01.2017, 23:11

Ich hab nur geschrieben wo es verboten ist. Ich hab hinterm Haus auch noch ca 1 ha Pferdeweide. Da kommen auch im Sommer manchmal und wollen Zelten. Hab ich nicht gegen, Die kriegen wenn auch noch einen Wasseranschluss aufgedreht,und Steckdose für Musik kann auch angewschlossen werden. Ich hab früher mit meinen Kindern auch oft draußen gezeltet,oder sind auf einem Bach mit einem Boot von einer Bücke zur anderen gepaddelt.

Mit freundlichem Gruß

Bley 1914

0

Ja du darfst an öffentlichen Plätzen liegen oder dich aufgalten außer du störst dabei andere oder sie fühlen sich gestört dann könntest du eine Anzeige wegen öffentlichen Ärgernis bekommen es kommt einfach drauf an wo

Zbs.
Du darfst ja auch in einen Park liegen

MaikGold 21.01.2017, 21:50

Nur weil sich Dritte gestört fühlen, muss sich der "Störer" nicht eines Gesetzesbruchs schuldig machen.

0

Und? Dann soll es halt irgendwelche Spießer stören. Du brichst damit kein Gesetz. Es ist absolut legal ( und vor allen friedlich ).

Was möchtest Du wissen?