Ist rohes Schweinefleisch schädlich für meine Katze?

3 Antworten

Hallo Licky1984,

gewürzte Lebensmittel sind, in der Tat, ungeeignet für Katzen bzw. generell für Tiere.

Aber sagt dir BARF etwas ?

BARF = „Biological Appropriated Raw Food“

zu deutsch: Biologisch Artgerechtes Rohes Futter

Schweinefleisch sollte nicht roh gegeben werden !!

Das kann, das für Katzen tödliche, Aujeszky-Virus (Erreger der Pseudotollwut) enthalten.

Bei einheimischen Bauern und Metzgern die selbst Schlachten, braucht man allerdings keine bedenken zu haben.

Aber was du geben kannst und darfst sind wertvolle Muskelfleischsorten wie Rind-, Schaf-, Pferde-, Wild- und Geflügelfleisch.

Geflügel:

ganze Hühner, Puten, Enten, Gänse, Wachteln oder Küken. Mit Haut ist das ganze eher fetthaltig, ohne Haut eher mager. Geflügelfleisch ist leicht verdaulich und beliebt bei den meisten Katzen

Rind:

Muskelfleisch, Kopffleisch, Backenfleisch, Maulfleisch, Lefzen, Herz, Leber, Niere, Pansen, Blättermagen, Saumfleisch, Stichfleisch (gibts oft umsonst beim Metzger), Kronfleisch. Rindfleisch ist eher mager.

Rindfleisch und Rinderherzen sind gut für die Zahnpflege !

Lamm:

Vom Lamm kann eigentlich alles ähnlich wie beim Rind verfüttert werden, nur Magen und Därme soll man nicht verfüttern, da sich dort viele Parasiten tummeln. Lammfleisch ist eher fett.

Pferd:

Muskelfleisch, Fleischabschnitte (möglichst Pferdefleisch nur füttern, wenn eine Nahrungsmittelallergie auftritt bzw. sich das "aufsparen" für den Fall einer auftretenden Allergie)

Kaninchen, Hasen: Alles außer Gedärme

Wild:

Muskelfleisch. Wildfleisch ist sehr kalorienarm und leicht verdaulich. Hier kein Wildschwein füttern

Fisch: bitte nur in geringen Mengen füttern, da roher Fisch ein Enzym (Thiaminase) enthält, welches das wichtige Vitamin B im Organismus der Katze aufspaltet und zerstört... Fisch sollte daher besser gekocht oder gebraten gegeben werden ! Und natürlich ungewürzt.

Thiaminase enthalten alle karpfenartige Fische (Karpfen, Rotfeder, Plötze, Goldfisch, Schleie, Elritze), Stint, Schmerle, Wels, Weissfisch, Hering, Hai, wahrscheinlich auch Makrele und Merlan.

Thiaminasefrei sind Lachsartige Fische (Forelle, Lachs,Saibling) Aal, Hecht, Barsch, Brasse, Kabeljau, Schellfisch, Seehecht, Heilbutt, Seezunge, Scholle, Sprotte, Rochen

Salzwasserfische sind Süßwasserfischen vorzuziehen. Lachs dient als Supplement für Vitamin D

Fischölkapseln: Mit Fischöl bitte Vorsichtig umgehen. Fischöl enthält einen sehr hohen Anteil mehrfach ungesättigten Fettsäuren und ist daher sehr anfällig für Oxidation. Solche Fette werden also schnell ranzig. Die Oxidation hört leider nicht auf, wenn das Tier dieses Öl gefressen hat und kann zur Gelbfettkrankheit (Pansteatitis) führen. Fischöl wird zwar auch bei BARF genutzt, aber es werden dann auch weitere Ergänzungen und Vitamine zugemischt.

Thunfisch ist mit Methylquecksilber belastet, was der Katze schaden kann. Ab und an mal ist in der Regel völlig harmlos, die Menge macht das Gift.

Dem Fleisch kann man z.B. mal Reis, Lachsöl (in geringen Mengen), Sonnenblumenöl, Ei, Möhre zufügen. Ebenso kann das Fleisch auch gegart, gegrillt, gedünstet oder gekocht gegeben werden. Es muss also nicht immer roh sein.

Die Knochen sind gut für die Zähne ! Die dürfen auch mit verfüttert werden. Denn in der Natur geht ja auch keiner hin und entfernt erst mal die Knochen, bevor die Katze die Maus oder den Vogel fressen darf. Bloß gekochten Geflügelknochen splittern sehr gerne, darauf bitte verzichten.

Und beim BARF werden dem Fleisch wichtige Nährstoffe, Vitamine, Mineralstoffe, Spurenelemente ect. zugemischt.

BARF, wenn es richtig gegeben wird, kann als Alleinfutter gefüttert werden. Doch für gewöhnlich wird nur Teil geBARFt und mit gutem Hochwertigem Nassfutter zugefüttert !

Die Katzen-Barf-Seite, mit vielen hilfreichen Tipps:

http://www.lillysbar.de/

Online Grundkurs BARF:

https://katzvard.de/blog/course/grundkurs-katzen-barfen-die-einfuehrung/

BARFen nach dem Frankenprey Modell:

http://frankenprey.de.tl/

Hier gibt es einen kostenfreien BARF-Kalkulator mit Anleitung:

http://www.barf-kalkulator.de/

Eine BARF-Broschüre:

http://barf-broschuere.de/

Es gibt inzwischen aber auch gute und bereits fertig zugemischte BARF-Produkte zu kaufen:

http://www.haustierkost.de/katze.html

http://www.tackenberg.de/shop?refID=adCenSearch&utm_source=BingAds&utm_medium=cpc&utm_campaign=barf_allgemein

https://www.juni-barf.de/barf-angebote/filter/juni_geniesser/fur-katzen?gclid=EAIaIQobChMIsN6_-Zb41QIVwpUbCh2yewAYEAAYASAAEgJHePD_BwE

https://www.futterklick.net/epages/63847691.sf/de_DE/?ObjectPath=/Shops/63847691/Categories/Katzen_Barf

https://ebarf.de/de/pakete/das-komplettpaket-menu-fur-katzen-253.html?gclid=EAIaIQobChMIg8Cvr5b41QIVEZ0bCh1TTg84EAYYBCABEgJWDfD_BwE

http://www.zooplus.de/shop/katzen/katzenfutter_ergaenzung/rohfuetterung_b_a_r_f?gclid=EAIaIQobChMIsN6_-Zb41QIVwpUbCh2yewAYEAAYAiAAEgKi1PD_BwE

Alles Gute

LG

 - (Gesundheit und Medizin, Ernährung, Tiere)  - (Gesundheit und Medizin, Ernährung, Tiere)

Rohes Fleisch Katzen

Schweinefleisch darf niemals roh verfüttert werden. Schweinefleisch kann das für Katzen tödliche Aujeszky-Virus (Erreger der Pseudotollwut) enthalten. ... Erfahrungsgemäß bevorzugen Katzen rohes mageres Rindfleisch, kleingeschnittenes rohes Rinderherz, das zum Muskelfleisch zählt, und gedünstetes Geflügelfleisch.

Welches Fleisch darf man Katzen füttern? | GELIEBTE KATZE Magazin

geliebte-katze.de/.../katzenhaltung/...der-katze/.../welches-fleisch-darf-man-katzen-fuette...

7

Was es nicht alles gibt. Kommt das von den Wildschweinen aus Richtung Polen? Hab mal was in den Nachrichten gehört, dass es gefährlich ist für die Schweinezüchter, aber was wusste ich nicht....Gut dann kochs ich demnächst ab und damals war ja auch was mit Rindern BSE...

1
40
@Licky1984

Hunde dürfen übrigens auch kein rohes Schweinefleisch, falls sich die Frage mal stellt

0
7
@Schrottifix

Sorry, denk manchmal der veräppelt mich in anderen Dingen auch...Und ist nicht falsch etwas zu hinterfragen...Und die vom Katzenverein aus dem Ausland, die mir den Tipp gegeben hat, vllt weiß sie nichts von der Wildschweininvasion hier

1
7
@Licky1984

Ist nur seltsam, dass für das !schlechte Gewissen! in dem Artikel Otto mit Werbung für Katzenmöbel wirbt...Freigänger fressen Mäuse, ohne dass sich die Besitzer fragen, ob es gesund ist!

0
40
@Licky1984

dass Hund und Katzen kein rohes Schweinefleisch fressen dürfen, ist eigentlich allgemein bekannt

es gibt sicher auch Artikel ohne Werbung

0
7
@Schrottifix

Möchte doch meine Prinzessin nicht "vergiften", in Russland, wo ich aufgewachsen bin, haben die Katzen Knochen gegessen, was normal war...Das habe ich verstanden und irgendwie müssen ja kostenlose Artikel bzw Berichte finanziert werden, durch Werbung...Bloß da soll mich son anderer Nachbar nicht als Tierquälerin beschimpfen hier, nur weil ich die nicht rauslasse! Hatte vorher zwei Freigänger, mein Main Coon wurde absichtlich überfahren, der anderem wurde die Nase verätzt, nur weil er seinen Garten gedüngt hat! Die kapieren das hier nicht!

0

Bitte kein Schweinefleisch an Katzen verfüttern. Koche ein Huhn ab oder füttere rohes Rindfleisch.

Auch Thunfisch wäre eine Möglichkeit.

7

Die Hähnchenschenkel oder Brustfilet koche ich ab, wegen Sarmunellen.

1

Gibt es eine Katzenfutter - feucht , Tabelle?

Hi, ich hab meine Katze endlich vor einem Jahr dazu bekommen Feuchtfutter zu fressen, dummerweise wollte sie nur noch eine Sorte akzeptieren, die anderen 30+ Sorten verschmähte sie und hungerte lieber.

Ich habe auch Nassfutter aus teuren Läden probiert mit 80% + Fleischanteil, sogar gekochtes Fleisch, oder Rohes Fleisch probiert, wollte keienr der Beiden ( die ich nun habe) .

Das Ergebniss blieb Gourmet Gold Döschen als Paste !

Ich war glücklich das sies fressen, und hab oft auch versucht andere Pasten anzubieten aber erfolglos.

Nun erfuhr ich das in Gourmet Gold super viel Phosphor drin sein soll, deswegen bekam die Marke kein Stiftung Warentest Siegel.

Nun meine Frage gibt es irgendwo eine Futtertabelle wo man sieht was wo drin ist?

Welches Feuchtfutter als Paste bietet ihr euren Tieren so an?

Danke im Voraus .

...zur Frage

Wieviel Kg darf eine BKH-Katze mit 1 Jahr wiegen?

Hallo an alle Katzenfreunde!!

Ich und meine Freundin haben eine BKH-Kätzin. Sie wiegt zurzeit 3,2 Kg und ist 1 Jahr alt. Ist das ein gutes Gewicht für diese Rasse mit dem Alter?? Bei Wikipedia stehen zwar Angaben über das Gewicht, gehe aber davon aus, dass das Gewicht für ausgewachsene Katzen steht. Zurzeit habe ich das Problem das sie auch nicht viel isst. Sie geht zwar an den Napf, lässt das Essen aber doch zum Teil liegen!! Meist bleibt der halbe Napf stehen. Habe es mit Trockenfutter und Nassfutter versucht. Das einzige was hilft sind die Leckerlies die ich ihr gebe!! Sie ist auch noch nicht Kastriert und ziemlich rollig zurzeit. Könnte das an dem Liegen das sie so wenig ist?? Habe auch im Internet gelesen das es Premiumfutter gibt. Ist das empfehlenswert??

Danke schon mal für eure Hilfe!!

...zur Frage

woher weiß man dass man unter schock steht? (nichts für katzenfreunde oder sensieble!)

-ich hab gesehen wie eine katze überfahren wurde... und es war so schlimm. es war wirklich schrecklich- ich schreibe jetzt wie es war also wer eine katze hat oder zart beseitet ist sollte sich den gefallen tun das nicht zu lesen:

-ich fuhr im wohngebiet und ein auto kam mir entgegen. da raste eine katze aus der einfahrt zwischen die vorder und hinterreifen des fahrzeuges und wurde von dem hinterreifen des autos (das ca 20km/h fuhr) überfahren. soweit der sachliche teil. jetzt saß ich aber im stehenden auto ca10 m entfernt und musste mitansehen, wie die katze zappelte, 1x hichgesprungen ist, und wieder zappelte...... schreiend und hupend sprang ich aus meinem fahrzeug und klingelte an der einfahrt sturm aus der die katz rannte. daweil riskiete ich dummerweise einen blick auf das tier.....ein augapfel der katze war herausgesprungen, der andere in den kopf eingefallen, die schwanzspitze zappelte... der mensch der sie überfahren hatte meinte sie sei tot.... und so weiter ich sagte er hat keinerlei schuld und solle sich keine vorwürfe machen.. meine fragen jetzt: warum war der augapfel herausgesprunge, ist die katz hochgehüpft, und steh ich jetzt unter schock????
ich weiß es nicht.

...zur Frage

Ich brauche dringend Hilfe mit meiner Katze. Sie hat sei zwei Tagen nichts gefressen. Woran kann das liegen?

Hallo,

ich habe jetzt seit drei Wochen eine Katze, meine erste. Sie ist aber in Sachen Fressen ein richtiges Problemkind. Als sie zu uns kam, wollte sie kein Katzenfutter fressen, also gaben wir ihr andere Sachen, Wurst, Fisch aus der Dose, Thunfisch etc. Also alles was bei uns so auf den Tisch kam, da wir sie ja auch nicht verhungern lassen wollten.

Zwischendurch haben wir ihr immer wieder Katzenfutter hingestellt, verschiedene Sorten, verschiedene Marken. Nichts. Schnuppern und weggehen. Also hörten wir auf ihr Sachen vom Tisch zu geben und stellten ihr ausschließlich (jetzt bald volle 2 Tage) Katzenfutter hin. Aber sie rührt es einfach nicht an.

Ich hatte sogar dann mit der Vorbesitzerin telefoniert, die meinte, dass sie dort auch Katzenfutter gefressen hatte (She.a, Leckerlies von Fel.x) usw. Bei uns jedoch nicht. Zwischendurch war unsere Katze kurzzeitig bei einem Paar wo sie anscheinend sehr verwöhnt wurde also gar nicht erst Katzenfutter hingestellt bekommen hatte sondern nur vom Tisch gegessen hatte.

Ich weiß nicht mehr was ich machen soll. Sie ist jetzt knapp 15 Wochen alt und hat seit fast 2 tagen nichts gegessen außer mal ein paar Leckerlies aus dem Norm.a..  Kann es sein das sie der Geruch des Katzenfutter stört? Gibt es denn Katzenfutter was nicht nach Katzenfutter riecht?

Vielen Dank im Voraus.

...zur Frage

Nur eine Katze halten-schlimm für die Katze?

Hallo,

wir haben ein neues Familienmitglied, es ist glaub ich genau 12 Wochen alt oder etwas älter, als meine ältere Schwester es bekommen hat vor ca. 2 oder 3 Wochen, war sie unter 12 Wochen( glaube ich mal). Ich mache mir etwas Sorgen um das Kätzchen, weil es sozusagen ganz alleine ist ohne andere Katzen in ihrer Nähe. Außer nachts sind wir immer da für die Katze. Sie mag glaub ich uns, wenn wir aus dem Zimmer gehen kommt sie uns sofort nach. Soll ich meine Schwester versuchen zu überreden eine zweite Katze zu holen? Oder kommt sie auch ohne andere Katzenfreunde zu recht? Ich will nicht das unser süßes Kätzchen später Probleme bekommt. In welcher Sprache sollten wir mit der Katze sprechen? Meine Eltern sprechen mit der Katze türkisch, meine Geschwister und ich deutsch, manchmal rutscht mir auch was türkisches raus. Kann die Katze deswegen durcheinander kommen? Schadet es ihr? Eine letzte Frage noch,das Kätzchen wohnt eigentlich bei meiner Schwester, aber weil sie unter der Woche arbeitet bringt sie das Kätzchen morgens zu uns und holt es abends ab, oft geht dann meine Mutter mit ihnen xD In beiden Häusern stehen für sie Katzenklos im Flur, sie miaut und wir machen dann die Tür auf, damit sie aufs klo kann. Wenn sie fertig ist miaut sie immer xD keine ahnung warum, sie will dass wir dann zu ihr kommen. Essen und trinken stehen im Wohnzimmer.

Hier ein Foto von ihr, das ich gemacht habe, als ich bei meiner Schwester übernachtet habe.:) Sie hat nachts gemiaut, deswegen habe ich sie ins Zimmer genommen bzw. sie ist reingeflitzt als ich die Tür gerade dabei war auf zu machen xD Sie schäft eigentlich im Flur, wir hören sie nachts manchmal spielen und essen. Sie miaut und kratzt an den Türen so ca. 15 min und hört dann auf. Morgens wenn sie uns sieht springt sie auf uns. http://www.pic-upload.de/view-29352707/20160106235838.jpg.html

...zur Frage
NEU
Mehr Fragen zu Katzenfutter und Ernährung im Katzenforum – katzenfrage.net
...zum Katzenforum

Was möchtest Du wissen?