Ist Rewe der Chef von Penny?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Reinhold Rewe ist der Vater (Stiefvater, daher die unterschiedlichen Namen) von Pete Penny. Daher ist er sein 'natürlicher Chef' und da beide die Besitzer der jeweiligen Ketten sind hast du mit deiner Annahme völlig recht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein Supermarkt kann kein chef von einem anderen markt sein da es ein objekt und keine person ist ?

Ich glaube du fragst dich eher ob penny die LM von Rewe verkauft , was ich eher bezweifle weil penny auch seine eigenmarke hat .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DerServerNerver
27.06.2016, 21:30

Ist aber als Unternehmen eine juristische Person.

0

Penny ist der Discounter von Rewe

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von NixGuteFische
27.06.2016, 21:23

Also Penny gehört Rewe

5
Kommentar von NixGuteFische
27.06.2016, 21:25

Und was ist mit Aldi?

0
Kommentar von NixGuteFische
27.06.2016, 21:29

und die west und ost?

0

Penny ist der Billigladen  ( Discounter ) von Rewe.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von NixGuteFische
27.06.2016, 21:25

Da ist aber auch viel teueres

1

Kann auch sein, das REWE die Eigenmarke von Penny gekauft hat. Beispielweise ein Glas Schokolade (sowas wie nutella) das Penny selber herstellt und an REWE die danndas Produkt bei sich im Sortiment auch anbieten. Sorgt halt für mehr Vielfalt.

Edit: Aber anscheinend wurde deine Frage schon beantwortet.Aber soweit ich jetzt gelesen habe, ist Penny einfach einer der Vertriebswege von REWE (siehe mein Beispiel oben).

Gruß

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?