Ist Renten und Krankenversicherung in DE besser als in Kanada oder USA?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Das System in Deutschland ist wesentlich besser obwohl auch das schon ziemlich gelitten hat. In den USA oder in Kanada kannst du wenn du Pech hast plötzlich vor dem Nichts stehen. In Deutschland ist das quasi nicht möglich. Maximal wirst du zum HartzIV Sklaven aber auch dann hast du noch immer was zu beißen.

D bietet einen erheblich besseren Schutz als die USA und Kanada liegt zwischen D und USA mit Tendenz zu D.

NOCH gilt in Deutschland das Solidarprinzip.

Das wird aber von interessierter Seite immer weiter in Frage gestellt.

Ob besser das vermag ich nicht zu beurteilen Aber das die deutschen Kranken- und Rentenversicherungen noch immer zu den besten SV der welt zählen das ist Fakt!

Die Rentenversicherung  in D zählt nicht mehr zu den allerbesten in Europa.

0

vor allem die krankenversicherung ist in deutschland besser, deutlich günstiger und deckt mehr ab

Die Schwachen werden in Deutschland bevorzugt, die Mittleren dürfen es mitbezahlen, und die finanzstarken halten sich raus.

Ja. Hier ist man pflichtversichert (aok).

Dort musst du für Versicherungen zahlen.

In DE musst Du für Deine Versicherung auch zahlen. 

0

Die USA und Kanada habe sehr gute Versicherungen! Nur sind es dort keine Pflichtversicherungen

0
@kubamax

Unlängst einen Bericht gesehen über die "Kosten" einer der Krankenversicherung. Kosten rund 6% des Umsatzes. Kosten einer Privatversicherung: rund 30% des Umsatzes.

Man wirtschaftet also sehr gut in den Öffentlichen. Ich bin froh, dass es sie gibt. Ohne diese, wären die privaten wohl ähnlich unleistbar wie in Amerika.

1

Was möchtest Du wissen?