Ist Reis jetzt gut für eine Diät oder nicht?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

beides kann man essen, wenn man eine vernünftige Ernährungsumstellung macht,

abends : keine Kohlenhydrate, also keine Nudeln und kein Reis, sondern nur Eiweiß also Flisch , Fisch und Gemüse oder Salat

mittags: Kohlenhydrate, wenig Fett

morgens: Kohlenhydrate, Brot, Brötchen etc

dann brauchst du auch keine Kalorien zählen

Es hat beides Kohlenhydrate und davon sollte man moeglichts wenig bei einer Abnehmdiaet essen!Vollkornnudel sind etwas besser geignet aber wie bei allem machts die Menge!Viel Erfolg

Reis ist an sich gut für eine Diät, weil er bei einer kleinen Menge schon sehr satt macht. Doch musst du beachten, dass Reis, wie Nudeln, hauptsächlich aus Kohlenhydraten bestehen, dadurch bei einer Diät, je nachdem, was man für eine macht, eher vermieden werden. Bei Nudeln würde ich dir Vollkornnudeln empfehlen, die sind besser als die "normalen" Nudeln, da sie mehr Ballaststoffe enthalten und auch komplexe Kohlenhydrate. Diese sind besser für die Verdauung.

Was möchtest Du wissen?