Ist Reis essen gesund?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Schaden tut es nicht, aber zu viel ist nie gesund.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Reis besteht hauptsächlich aus Kohlenhydrate, aber aus mehrfachgesättigten. Reis macht dich schnell satt, aber besteht wie gesagt eigentlich nur aus Kohlenhydrate, nicht zu viel davon essen sondern auf deine Eiweiß- und vorallem Fettwerte achten! Und viel Trinken, Reis entwässert den Körper :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von putzfee1
24.04.2016, 14:12

Es gibt keine mehrfach gesättigten Kohlenhydrate. Es gibt nur mehrfach ungesättigte Fette.

0

Kommt drauf an welchen. Der weiße Reis ist nicht so gesund. Sowas wie Basmatireis ist gesund.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wie mit allem machts die menge.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Klar, aber nur, wenn man sich nicht ausschließlich davon ernährt. Gesund ist eine ausgewogene Ernährung, also von allem etwas. Reis gehört durchaus auch dazu. Und Vollkornreis ist auf jeden Fall gesünder als polierter Reis.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Immer diese Frage was "gesund" ist. Wenn Reis nicht gesund ist was kannst du denn dann essen?;) Im Osten essen sie auch alle massenhaft Reis. Haben es auch überlebt.

Auch ich esse jeden Mittag 125g Reis wenn es keine Nudeln oder Kartoffeln gibt. Mir geht es super.

Mach dir keinen zu großen Kopf ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?