Ist Reifen Beschriftung legal in Deutschland?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ja, ist es, wenn die Farbe den Reifen nicht angreift.Frag bei ATU, die haben den Lack mit ABE. Allerdings sollte man die ABE zu den Papierenen stecken. Sonst gibt das Probleme beim nächsten TÜV.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TransalpTom
20.01.2016, 16:24

Der Lack braucht keine ABE !

Es gibt auch keinen Ärger mit dem TÜV, wenn es eine ABE oder sowas für den Lack gibt, dann ist das nur ein Verkaufsargument.

0
Kommentar von gadus
20.01.2016, 16:30

"Ja, ist es, wenn die Farbe den Reifen nicht angreift".Lies deinen Satz noch einmal. LG  gadus

0

Ja, gibt auch extra Stifte dafür, und eintragen lassen musst Du es auch nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Natürlich ist das zugelassen. Solltest aber aufpassen, wenn du es anmalst wird es nach kurzer Zeit leicht gelblich und schaut dann nicht mehr gut aus

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da ist vollkommen OK, kannst Du machen wie Du willst.

Gibt aber extra Stifte dafür, hält aber nicht gut, hatte ich auch schonmal.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich lebe nicht mehr in Deutschland,aber so viele Firmen bieten das an.Ich weiss auch nicht,warum es verboten sein soll.  LG  gadus

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt so ganz nebenbei auch Weißwandreifen. Legal.

Google Bilder: reifen mit weißer schrift

Es gibt auch spezielle Reifenlackstifte-

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?