Ist regen sauberes wasser?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Trinken könnte man Regenwasser schon. Sollte man aber nicht. 1. weil wie schon erwähnt durch die Abgase von Autos und sonstiger Schmutz in der Luft im Regen bleibt.

und 2. weil Regen ja eigentlich destilliertes Wasser ist. Also verdampft und dann kondensiert. Das bedeutet: Es befinden sich keine Mineralien mehr im Wasser, die aber dein Körper braucht.

Wenn du also destilliertes Wasser trinkst (gilt auch für Schnee, aber nicht den gelben), dann entzieht das Wasser deinem Körper noch die Mineralien, die der Körper eigentlich vom Wasser erwartet. Die Folgen können unterschiedlich sein: Müdigkeit, Schwindel, geschwächtes Immunsystem.

24

Das mit dem Dreck kannste vergessen. Das ist ja dieselbe Luft, die wir auch laufend einatmen und damit filtern. Also sauber aufgefangenes Regenwasser kannst Du aus Schadstoffsicht ohne weiteres trinken.

Das mit den Mineralien stimmt, wasbarcreeper geschrieben hat.

0
23
@Ostkurve

auserdem fängt der ein oder andere regentropfen auf dem weg zur erde ein insekt...wenn du also vorhast regenwasser zu trinken... iiii

0

Natürlich DARFST du den trinken. Es gibt ja kein Gesetz das regentrinken verbietet. Die Frage ist eher ob du es ohne Bedenken tun solltest.

Wie wir alle wissen entsteht Regen ja wenn das Wasser aus den Meeren und anderen Wasservorräten verdampft, sich dann Wolken bilden die dann abkühlen und das Wasser dann zu schwer wird und auf die Erde fällt. Und genau da liegt eben das Problem. Unsere Meere, und auch unsere Luft sind so sehr verschmutzt, dass auch das Wasser in den Wolken schmutzig wird. Ist so ähnlich wie wenn du putzt und deinen Lappen in den Wascheimer wirfst. Dann wird das Wasser ja auch dreckig. Deswegen sind auch im Regen immer Schmutzpartikel enthalten. Diese sind aber so gering, dass einem gesunden Menschen das Trinken von Regenwasser nichts ausmacht. Jedenfalls dann nicht, wenn man es in Maßen tut. Ich würde dir trotzdem davon abraten. Dann nimm lieber das Wasser aus dem Wasserhahn. Das ist definitiv sauberer.

lass das lieber, kann auch saurer regen sein.

Kann man das Regenwasser Eigentlich Trinken?

Oder ist Regen Wasser Giftig?

...zur Frage

Gibt es Fußballstadien die komplett überdacht sind?

Ich weiß, dass es in der Allianz-Arena die Möglichkeit gibt, Rollos auszufahren, damit die Sonnen nicht so stark blendet. Aber gibt es auch ein Fußball-Stadium, egal ob in Deutschland oder sonst wo in der Welt, dass man bei Regen oder Schnee komplett schließen kann? Bzw. ist es überhaupt gewollt, dass ein Spiel mal ganz sicher nicht bei Regen stattfinden kann, weil man eben das Dach schließen könnte?

...zur Frage

Ist 1 L pro m² viel Regen?

Oder nur so ein bisschen niesel regen?

...zur Frage

aus was besteht regen wasser?

immer wenn es regnet ud mich erwischt werden meine haare so komisch,hässlich,grüsselig,aus was besteht den rgenwasser das es so was passiert? kann man dieses wasser nicht trinken,ist es ungesund?

...zur Frage

Wie gefährlich sind Coli-Bakterien?

Hey leute, in Marburg ist ein Trinkwasser unfall passiert weshalb der landkreis kein wasser trinken darf (nur noch ab gekocht). Trinke zwar kein Leitungs wasser und hab auch keins heute getrunken mache mir aber trotzdem gedanken wegen den bakterien die frei gesetzt wurden. Meine frage ist wie gefährlich sind Coli-Bakterien

...zur Frage

Dreckiges Wasser in der Steinzeit...

Hallo gf, konnten die Menschen in der Steinzeit auch kein "Trinkwasser" trinken? Weil die hatten schliesslich nicht immer sauberes Wasser und wurden ja nicht so schnell krank durch verdrecktes Wasser wie heute... Oder? lg armend. :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?