Ist Redwolf-Airsoft für Österreicher zu empfehlen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ggf. machst Du Dich mal beim Zoll in Österreich schlau bevor Du Dir eine Strafanzeige fängst

https://www.bmf.gv.at/zoll/post-internet/post-und-internet.html

oder liest mal im Waffengesetz nach. Da ist alles geregelt.

In Deutschland gilt:

Softair-Waffen bzw. Gotcha-Waffen mit einer Bewegungsenergie von mehr als 0,5 bis 7,5 Joule müssen mit dem sogenannten "F-Kennzeichen im Fünfeck" versehen sein, um durch volljährige Personen erlaubnisfrei nach oder durch Deutschland verbracht oder mitgenommen werden zu können.

An dem fehlenden Prüfzeichen hapert es oft, bei Bestellungen aus dem Ausland.

Dw2AMB 02.09.2013, 19:43

Naja das Prüfzeichen ist in Ö kein Problem.

0

Soviel ich weiß, gibt zwischen Deutschland und Österreich gar keinen Zoll bzw. bewachte Grenze mehr, oder? Oder vertue ich mich da?

Was möchtest Du wissen?