Ist RedBull "gefährlicher" oder Cola?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Keines von beiden ist grundsätzlich und pauschal als gefährlich einzustufen. Das ist allein abhängig von der konsumierten Menge und den jeweiligen allgemeinen Verfassungszustand des Konsumenten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das, das mehr coffein enthält, wobei man zucker auch als gefährlich einstufen könnte...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

RedBull würde ich trotz Alterbeschränkung fast als "gesund" einschätzen im Gegensatz zu Cola. Während bei einer Cola 16g Zucker enthalten sind ist im Redbull nur 11-12.

Das taurin etc ist unwesentlich

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Cokedose
29.11.2015, 17:53

Coca-Cola hat 10,6g Zucker auf 100ml!

0

Es ist unwesentlich gefährlicher als Cola.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?