Ist Red Bull (zuckerfrei) sehr ungesund?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Die Dosis macht das Gift. ☺

Genieße das ruhig weiter, das schadet Dir ganz sicher nicht.☺

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du es nur einmal die Woche trinkst, schadet es dir in keinster Weise. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo Jessica!

Oder kann man bedenkenlos ein Mal in der Woche eine kleine Dose trinken?

Das kannst Du aber manche trinken das Zeug täglich und das ist nicht so gut.

Es ist die Kombination von Taurin, Koffein und anderen Inhaltsstoffen die das Risiko ausmachen kann. Bei Red Bull fliegt eben auch die Gesundheit. Und ob sie wieder landet ist die nächste Frage.

Red Bull ist kein Medikament. Bei diesen werden Wechselwirkungen vor der Freigabe genau erforscht, ist aber leider bei Energydrinks nicht oder zumindest ungenügend der Fall.

Taurin ist übrigens auch im Sport ein umstrittenes Thema.

Ich wünsche Dir alles Gute.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sterben wirst du davon schon nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Alle diese Getränke sind nicht besonders gesund. 

Alles im Übermaß ist ungesund (die Dosis macht das Gift ...und das wusste Paracelsus schon)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?