Ist Rap Musik Therapie?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Musik kann durchaus eine Therapie sein. Dabei spielt die Musikrichtung keine große Rolle. Es geht lediglich darum, was man mag. Für manche Menschen ist Klassische Musik, ebenso Therapie. Wie für dich evtl. Rap. Hierbei gibt es verschiedene Möglichkeiten. Zum einen identifiziert man sich mit der Musik oder sie spiegelt eigenes denken wieder. Oder sie beruhigt jemanden einfach nur und bringt einen auf andere Gedanken. Aus diesem Grund, ja ist es!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Musik kann therapie sein. Welche da genau hilft muss man dann selbst rausfinden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wieso Rap? Das geht mit anderer Musik genau so.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Musik kann uU Therapie sein, unabhängig vom Stil.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn's hilft, dann ja. Das kann keiner so sagen ..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?