Ist provokation erlaubt?

5 Antworten

Kommt auf das Maß an. aber da es oft auch Beleidigungen sind (§ 185 StGB) dann nicht mehr.

6

Ohne beleidigend zu werden und sachen zu beschädigen usw :)

0
34
@User16413

Dann ja. Aber man sollte es net über treiben, sonst ist es Belästigung

0

Provokation eher weniger, wenn es jedoch in Richtung Beleidigung geht, kann es schonmal zu einer Geldbuße kommen.

Siehe Beamtenbeleidigung.

Kommt auf die Rahmenbedingungen und den Umfang an.

Kreuz im Klassenzimmer?!

Hallo,

ich habs auch schon gegooglet aber nichts konkretes gefunden. Darf in Deutschland in Schulen/Klassenzimmern ein Jesus Kreu hängen? Dürfen Lehrer Kreuz tragen?!

LG

...zur Frage

Ist es Erlaubt ja oder eher nein?

Hallo,

heute habe ich auf dem Parkplatz ein Auto gesehen wo auf der Scheibe

hinten drauf stand: komm näher dann kannst du mein Einhornarschloch von hinten küssen.

Ist so etwas nicht Provokation ? Lenkt es nicht auch ab während man fährt?

...zur Frage

Provokation -> darf ich jemanden schlagen?

Mich interessiert gerade ein Thema wirklich sehr, nämlich körperliche Gewalt nach einer Verbalen Provokation. Verbale Provokation ist eine Form von Gewalt, was mich zur Annahme bringt, dass man sich selbst verteidigen darf, oder etwa nicht?
Wenn sich jemand damit auskennt wär das echt klasse :))

...zur Frage

Neue Beziehung kriselt wegen Streit?

Hallo. Ich habe seit drei Wochen etwas mit einem Mädchen am laufen. Sie fand mich schon länger übelst toll und irgendwann kam es halt meinerseits auch zu mehr. Sie ist auch total eifersüchtig bei der vorstellung das ich zb von meiner ex angesprochen werde und und und. Es gibt nur ein Problem. Sie trinkt ziemlich oft Alkohol und immer nur dann kommt es zum Streit und gestern hat sie mir Sachen an den Kopf geworfen wie zb das sie schlafen könnte mit wem sie will da wir noch nicht zusammen sind. Danach hat sie mich noch mit meiner Ex versucht zu provozieren und ich weiss das sie das nie machen würde wenn sie nicht getrunken hat. Jedenfalls kam es dann aber zu einem heftigen Streit und sie meinte das einzige was sie von einer Beziehung mit mir abhält sind die permanenten Streits. Jedoch sucht sie regelrecht den Streit wenn sie getrunken hat und das nervt mich so tierisch an ihr..

Ich will sie nicht verlieren denn wir haben uns gesagt das wir es langsam angehen lassen aber ich fand diese Antwort von ihr bzw Aussage total unpassend wenn da wirklich Gefühle von ihr im Spiel sind.

Habt ihr ne Meinung oder einen Rat?

...zur Frage

Provokation durch Buseneinsatz

Eine Frage an die weiblichen User

Im laufe meines Lebens ist es mir immer wieder passiert, dass sich wildfremde Frauen mit ihrer Brust an meinen Arm oder Hand oder sonstwohin angelehnt – um nicht zu sagen hineingebohrt haben. Selbst bei Gericht (ich arbeitete dort), ist mir das passiert. Fallweise habe ich versucht eindeutige positive Signale meiner Bereitschaft zu zeigen. Das wurde aber nie zur Kenntnis genommen. Ich habe nie herausgefunden was das eigentlich soll.

Ist das ein Kick für Frauen?

Provokation?

Anmache? Oder doch keine?

Wie damit umgehen als Mann?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?