ist präsidenten deren nummer durch 5 teilbar sind bessere präsidenten als die nicht durch 5 teilbar sind?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Anhand des Teiler also entscheidest du ob gut oder schlecht.

Nun ja, William McKinley mit seiner imperialistischen Politik war also ein guter Präsident, da durch 5 Teilbar. Sehr eigenartige Logik.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von dochkann
20.02.2017, 10:21

wie soll man das ansonsten ermitteln

0

Wenn schon Zahlenmystik, dann richtig.

Beispiel: Die Namenszahl von Imperator Nero ist auf Latein dieselbe wie von Muttermörder. (Was in diesem Fall vermutlich auch zutrifft.)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Könntest du die Parameter etwas genauer erläutern? Wie triffst du die Auswahl, was einen Präsidenten besser oder schlechter macht?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auf jeden Fall. So wie jede Frage, die durch zwei teilbar ist, leicht zu googeln ist. Jede durch drei ist Nonsens und jede durch fünf ist von einem Troll. Deine hat ne riesengroße 5.

 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?