Ist plus500 seriös?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Ich habe mir das das System von Plus 500 mal angeschaut weil ich wissen wollte wie der dynamische stoploss funktioniert. Habe mal einige Hunderttausend Euro investiert. Fazit, dynamischer Stoploss funktioniert nicht. Auch waren mir die Gebühren im Nachhinein ziemlich sauer aufgestoßen. Was ich dann schon ziemlich dreist fand, war, das ich mein Geld da ne ganze weile vergessen hatte und es irgendwann ein oder 2 Jahre später rausholen wollte war mein Konto wegen nichtbenutzung belastet worden. Ich kann heute nicht mehr sagen ob es 100€,1.000€ oder 10.000 € oder noch mehr waren die mir fehlten, aber ich weiß das was fehlte und das bin ich ehrlich gesagt nicht gewohnt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei dieser Art von Finanz-Wetten wettet der Emittent des Derivats gegen den Anleger, also gegen Dich.

Da laufen ganze Computerfarmen, die möglichst dafür sorgen werden, dass die meisten Finanz-Wette zu gunsten des Anbieters ausgehen werden.

Wenn Du also unbedingt Geld verlieren willst, musst Du Dich unbedingt auf dieser Plattform bewegen.

Günter


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Plus500 ist einer von vielen. Die funktionieren gut, aber nur wenn man selber richtig Plan von der Sache hat!!!!!!

Traden würde ich nur mit der richtigen Systemsoftware und richtigem KnowHow in der Hinterhand. 

Es gibt Möglichkeiten, mehrere % fast garantiert zu erwirtschaften.

Da sind mittlerweile richtig gute Sachen am Markt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AnnaStark
16.09.2016, 08:45

Wie soll das gehen, dass man im Aktiengeschäft "garantiert" Gewinne erwirtschaften kann ??? Das wirst Du doch sciherlich nicht so gemeint haben, wie es geschrieben ist, denke ich

0

Garantiert ist 100% - Das kann in der Tradingwelt niemand erreichen. Richtig.

Es gibt aber Wege und Möglichkeiten mit 90-95% zu traden. Diese Low Risk Systeme werfen keine utopischen Gewinne ab. Aber dafür werfen sie halt überwiegend Gewinne ab. Für Gierige ist das halt nix. 3-5% ist für viele kein Geld!

Langfristig betrachtet, kommt da aber richtig was zusammen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sicherlich sind die nicht unseriös, aber ich trade lieber mit cmcmarkets.

Auch würde ich eher andere nehmen wie WhSelfinvest, Lynx oder interactive Broker.

Nimm einfach mal von jedem Broker die Demoplattform und schaue, mit welchem Du am besten klar kommst. Demo-Versionen sind bei allen kostenlos. Die Handelsoberfläche muss Dir schließlich auch zusagen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh am besten zu anderen CFD-Broker, plus500 ist ziemlich klar betrug.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sgn18blk
16.09.2016, 08:48

Ohh. Hattest Du schlechte Erfahrungen damit?

1
Kommentar von JNHLRT
16.09.2016, 08:57

privat zwar nicht aber plus500 wurde vor ein paar Monaten von der englischen Finanzaufsicht gesperrt weil sie keine Altersüberprüfung gemacht haben

0

Plus 500 ist meiner Meinung nach seriös. Habe dort ohne Probleme Ein- und Auszahlungen vorgenommen. Als Identitätsnachweis habe ich meinen Reisepass hochgeladen.

Auch nutzte ich das Affiliate Marketing von Plus 500. Muss dazu auf meiner Website schreiben, dass das Handeln mit CFDs ein Risiko darstellt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?