Ist PHP leicht zu erlernen?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Der Unterschied zwischen HTML/CSS und PHP ist, dass PHP eine Programmiersprache ist. Hier musst Du also im Gegensatz zu Deinen bisherigen Erfahrungen noch das Programmieren an sich erlernen, was meist eine Logik für sich ist.

PHP selbst ist relativ einfach gehalten - die ersten kleinen Erfolge wirst Du da schon mit simplen Echos und Includes feiern können. Allerdings gilt wie immer - je mehr Du mit PHP umsetzen willst, desto kniffliger wird es. Fang' am besten erstmal klein an und dann bleib am Ball und beiß Dich durch. Google wird auf jeden Fall Dein bester Freund werden, ebenso wie php.net

Selbst nach Jahren des Programmierens kannst Du noch immer neue Dinge, Kniffe und Möglichkeiten erlernen. Das ist allerdings gänzlich unabhängig von der Programmiersprache. ;)

Kommt drauf an was du unter "Erlernen" verstehst. In PHP kann man ziemlich schnell einen sehr schlechten Programmierstil erlernen, besonders wenn man vorher noch nicht programmiert hat. Dies liegt einerseits an der schlechten Qualität der Sprache und der Dokumentation. Andererseits daran, dass PHP die Vermischung von PHP und HTML zu einem unübersichtlichen Brei in hohem Maße fördert.

Manche Sachen sind recht schwer zu erkennen in PHP. Da ist die Sache mit den Anführungszeichen ' und ", wann wird was gebraucht? Gerade wenn PHP HTML-Sachen erzeugt, dann ist es recht unübersichtlich, aber man lernt es schnell. Häufig wird bei Variablen das $ am Namensanfang vergessen, das passiert auch älteren hasen immer mal wieder, isnbesondere, wenn auch noch in anderen Programmiersprachen programmiert wird.

HTML und CSS sind einfach, wenn man das Prinzip verstanden hat. Es sind halt Dokumentbeschreibungssprachen. PHP als echte Programmiersprache, im Zusammenhang mit MySql (was Du für ein anspruchsvolleres Gästebuch brauchst), ist da schon ein Schöpfer schwieriger. Aber ich habs damals als erste Programmiersprache gelernt und hab von der Schwierigkeit gar nicht viel mitbekommen, weils irrsinnig viel Spaß gemacht hat. Und nebenbei - wenn man dann mal anspruchsvollere Seiten schreibt, stellt man sehr schnell fest, dass auch von HTML und CSS die besten Tricks und Kniffe gar nicht ganz so einfach sind. Ich warte heute sehr oft Seiten, bei denen div in div in div geschachtelt ist und absolute Positionierungen tapfer jeder Skalierung widerstehen, was spätestens dann ärgerlich wird, wenn man die Seite mal mit anderer Auflösung anschaut.

das hängt natürlich von der person ab, die lernt. so wirst du einem 20 jährigen sowas eher beibringen können, als nem 5 jährigen. Aber du scheinst sowas ja ganz schnell zu kapieren... also .... musst es halt probieren. ;)

Der eine lernt es schnell, der andere nicht !!!

Was möchtest Du wissen?