Ist Photoshop auf Mac-Rechner kostenlos?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Wie kommst du denn auf den Gedanken?! Natürlich ist das nicht vorinstalliert...

Naja ich dachte, weil Photoshop bzw (Adobe) ja von Apple ist das es dann dabei wäre. Ich kann nicht verstehen, wer für so was so viel Geld bezahlt. O.o Es gibt auch gute kostenlose Alternativen. Aber jedem das Seine.

0

Adobe ist doch nicht von Apple... Adobe ist ein selbstständiges Unternehmen...

1
@whollop

Ok dann habe ich da etwas verwechselt. Danke für die Erklärung.:-)

0

Dafür bin ich da ;-)

1

Nein, Photoshop ist eine professionelle SW von Adobe (nicht Apple). Dadurch kann es nicht kostenlos auf dem Mac sein. Es gibt aber günstigere Alternativen auf dem Mac:

http://www.mactechnews.de/news/article/Bildbearbeitung-ohne-Photoshop-159700.html

Davon finde ich Pixelmator am besten. Gimp bietet auch viele Möglichkeiten und ist zudem kostenlos, die Bedienung ist aber weniger elegant.

0

Auch für den Mac kostet es was... Kostenlose Alternativen gibt es aber natürlich....

Nein ist es nicht.

Nein Photoshop kostet um die 1000 - 1300 Euro egal ob auf Mac, Linux oder auf Windows ;D

Vorinstallationen sind so ne Sache, du kaufst dir nen Mac Rechner für 700 und erhälst ein Programm für 1000. Bissle unlogisch oder ? ;D

Hoffe konnte dir helfen


Nein, eine gute Alternative für den Mac ist Pixelmator

Was möchtest Du wissen?