Ist Perwoll wirklich besser beim Waschen von Wolle?

4 Antworten

Wie du schon schreibst, das ist Geldmacherei. Bei mir ist mal eine wollene Strickjacke in der Waschmaschine (Schongang) mit Perwoll zu einem Jäckchen geschrumpft, was einer Vierjährigen gepasst hätte. Seitdem wasche ich die wenigen Wollsachen, die ich habe, vorsichtig im Handwaschbecken mit ein wenig Haarshampoo. Das funktioniert wunderbar und riecht auch noch gut. Anschließend nicht zu stark auswringen, sondern nur sanft ausdrücken und dann liegend auf einem Frottee-Badetuch trocknen lassen. So geht nichts mehr schief.

nö lege die WollPullover über nacht in Milch und Wasser und dann normal waschen ist besser und günstiger ;-)

Ich nehme immer ein ganz normales Feinwaschmittel.

Kernseife und Wolle

Hallo,

am Wochenende ist Waschtag und ich wollte mal einige Wollpullover waschen.

Leider hat meine Freundin versäumt, entsprechenden Wollwaschmittel zu besorgen.

Wir haben nur noch sogenannte Kernseife.

Meine Frage: kann man damit auch Wolle waschen? Ist es für die Fasern vielleicht sogar besser? Besteht die Gefahr, daß durch Kernseife die Wolle rauher wird?

Gruß Siegfried

...zur Frage

Golfball Waschmaschine?

Hallo, wir haben uns ein Schüttelpenal aus wolle im textilem werken gemacht

wir sollen die wolle mit einem golfball in der Waschmaschine auf normalen einstellungen waschen macht das die waschmaschiene eh nicht kaputt

...zur Frage

Wolle richtig waschen

Darf ich Weichspüler beim waschen von Wolle verwenden?

...zur Frage

Klamotten aus Wolle eher lüften als waschen?

Ich bekam einen sehr schönen Pullover aus Wolle geschenkt und gleichzeitig wurde mir gesagt, ich sollte den eher lüften als waschen. Häufiges Waschen würde Wolle schlecht vertragen und Wolle sei sowieso schmutzabweisend.

Jetzt frag ich mich: Wie oft kann ich den Pulli denn waschen, ohne dass er kaputtgeht? Und stimmt das mit dem schmutzabweisend, hat Wolle wirklich weniger Reinigung nötig?

...zur Frage

Mit welchem Waschmittel wäscht man Winter-Wollpullover?

Hallo, ich habe hier lauter dicke Wollpullover und als Waschmittel zur Auswahl:

  • TOPTIL Color-Waschmittel als Pulver,
  • SOFTLAN Traumfrisch Weichspülerkonzentrat flüssig,
  • DOMOL Feinwaschmittel schonend für Feines flüssig;

Es steht auf keinem der Mittel drauf ob es sich für dicke Wolle eignet. Welches ist das richtige? Danke schon mal ....

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?