Ist per PN flirten schon verwerflich?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Naja, das bedeutet wohl, dass er Interesse hat... Sonst hätte er kein schlechtes Gewissen seiner Frau gegenüber. Die Gute Dame scheint nicht der Meinung zu sein, dass sie "zu hoch für ihn" ist.

Meiner Meinung nach ist sowas sehr wohl "ehegefährdend", denn das klingt nicht nach einer Freundschaft, sondern nach romantischem Interesse. Meiner Meinung nach hat er 3 Möglichkeiten:

-Er bricht den Kontakt mit der Frau ab

-Er ist ehrlich zu seiner Frau, dann wird es früher oder später zur Trennung kommen

-Er macht so weiter und fängt vielleicht irgendwann eine Affäre mit ihr an.

Wobei ich von letzterem abrate... Denn scheinbar plagt ihn ja sein Gewissen. Mal davon abgesehen, dass es natürlich unfair ist. (Aber ich will keine moralische Predikt halten)
Und Affären kommen ganz oft raus, und das ist dann für alle Beteiligten eine besch... Situation.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schon erstaunlich was du von einem Sportsfreund alles so weißt, wann er mit seiner Frau ins Bett steigt, was sie für Gemeinsamkeiten haben, wie die Beziehungsqualität aussieht.  Es zauberhaft zu finden und zu befürworten, dass er sich auf eine andere Frau einlässt, finde ich befremdlich. Wenn man deine anderen Fragen so miteinbezieht könnte man schnell auf die Idee kommen, dass die "andere Frau" du bist. Ich könnte das mit meinen Prinzipien nicht vereinbaren und würde von verheirateten Männer grundsätzlich die Finger lassen, einen natürlichen Abstand einhalten und ein Maß an Selbstwert und Anstand an den Tag legen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HalloRossi
30.06.2016, 11:43

Na die andere Frau bin nicht ich. Das ist eine die er letzte Jahr auf der Reha traf. Und ja, wir reden über alles, wir kennen uns seit 30 Jahren.

0

Also ich finde das nicht in Ordnung. Er soll sich mit seiner Frau aussprechen und seine Ehe wieder in Ordnung bringen.

Oder sich scheiden lassen.

Parallele Gleise...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geht ja wohl gar nicht! !!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Würde seine Frau das gleiche machen, nämlich quasi Fremdgehen planen, wäre die Hölle los.

Ich finde sein Verhalten ist unterste Schublade. Entweder ist er verheiratet oder er trennt sich. Man kann sich nicht überall die Rosinen rauspicken und das auf Kosten seiner Ehefrau!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HalloRossi
30.06.2016, 11:26

Er schreibt nur!

0

Was möchtest Du wissen?