Ist Paypal wirklich kostenlos?

6 Antworten

NEIN ist es nicht. Die Gebühren dafür zahlt immer der Empfänger, also der verkäufer. Da die VK das wissen, berechnen v.a. die Händler diese Kosten in ihren Preis schon mit hinein (verständlicherweise) Am dreistesten ist eigentlich, daß gerade bei kleinpreisigen Artikeln diese paypal-Gebühr schnell mal 50% vom Gesamtwert beträgt (wenn man es hochrechnet) da paypal für jede Transaktion 0,35 EUR + 1,9% vom Gesamtwert berechnet. d.h. wer 1,- Auktionen mit paypal bezahlt ist verdammt fies dem Verkäufer gegenüber (finde ich) Rechnet es selbst mal aus ...

Im Sinne von "alles ohne Gebühren" ist PP nicht! Anmelden ist aber kostenlos.

Paypal konto mit ebay verknüpfen?

Hallo folgendes Problem, Ich habe ein gewerbliches Account bei ebay und PayPal. Diese sind auch miteinander verknüpft. Jetzt habe ich ein zweites gewerbliches Konto bei ebay und bei PayPal eine zweite email Adresse hinterlegt ( jedoch selbes Bankkonto usw, nur eine zweite email ) jetzt möchte ich meinen zweiten ebay Account mit der zweiten paypal adresse verknüpfen und ebay zeigt anschließend immer die erste paypal adresse an, die auch mit dem ersten ebay account verknüpft ist. Diese paypal adresse ist als Standard bei PayPal hinterlegt. wisst ihr woran das liegt das immer die andere paypal adresse verknüpft wird obwohl ich die zweite angebe? Hoffe einigermaßen verständlich

...zur Frage

wieso brauche ich ein Paypal Konto zum Verkaufen bei ebay?

Ich wolte schon des öfteren etwas bei ebay verkaufen ,aber da steht ich muss mein Paypal Konto angeben oder einrichten,wenn ich keines habe. ich habe keins.Wie erstelle ich ein Paypal Konto und was bringt ein PaypalKonto ?

...zur Frage

Gebühren bei PayPal?

Hallo.

Ich hab mich im Internet durchgeklickt, diverse Foren und Fragen + deren Antworten durchgelesen, konnte aber keine Antworten auf meine Fragen finden.

Ich hab vor etwas auf Ebay zu kaufen, und entdeckte neben der direkten Bezahlung per Bankkonto und/oder Kreditkarte, die Möglichkeit, per Paypal zu bezahlen.

Fallen auf PayPal, Gebühren für das führen eines Kontos an? Könnte ich mich da rein theoretisch bei PayPal verschulden? Kann ich mein Konto jederzeit "kostenlos" kündigen, ohne versteckte Kosten? Bin da leider an euch angewiesen.

Schreibt mir mal alles rein, was ich zum Thema PayPal wissen muss.

Danke schon mal für jede hilfreiche Antwort.

...zur Frage

Ist PayPal zu empfehlen?

Hallo, ich hab mich mal gefragt, ob dieses Paypal was gutes ist. Eine andere Zahlungsmethode.

Manchmal würde ich gern etwas online kaufen, aber das geht dann nicht mit Lastschrift. Eine Kreditkarte hab ich nicht (und will ich auch nicht) und daher hab ich mich gefragt ob das leichter mit diesem Paypal geht.

Ist das auch wirklich sicher, zuverlässig und kostenlos?

...zur Frage

Paypal Altersverifizierung notwendig?

Hi, ich habe mir letztens etwas über Ebay gekauft. Da ich kein Paypal Konto besitze (und noch nicht 18 bin) bezahle ich normalerweise immer mit einem paypal Gastkonto. Heute war dies aber anscheinend abgelaufen und ich musste mir über Ebay ein Paypal Konto einrichten, was ich dann schließlich gemacht habe (allerdings mit einem anderen Geburtsdatum). Heute meinte allerdings ein Freund zu mir, dass ich erst mit 18 ein Paypal Konto eröffnen dürfte. Jetzt habe ich den Artikel allerdings so bezahlt und ich wüsste nicht wie ich da was rückgängig machen könnte! Ich wollte von euch wissen ob das wirklch illegal war was ich da gemacht habe! Brauche dringend Hilfe da ich keine Ahnung habe was ich da jetzt machen soll!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?