Ist Pasteurisiert und homogenisiert das gleiche?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

pasteuerisiert ist die Erhitzung zur Keimabtötung und homogenisiert ist, wenn bei Milch durch hohen Druck die Milchtröpfchen so verkleinert werden, daß die Milch nicht aufrahmen kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit Pasteurisierung ist gemeint, dass die Ware vorübergehend erhitzt wird, um die Keime darin abzutöten. Dagegen hat die "Homogenisierung" nichts mit Haltbarmachung zu tun. Die Warewird so verarbeitet, dass sie "homogen" wird, also einheitlich in der Beschaffenheit und Konsistenz. Auf milch übetragen bedeutet dies, dass sich darin keine Sahne auf der Oberfläche Absondert, in denen außerdem noch Butterflocken schwimmen. Es ist halt eine einheitliche, HOMOGENE, weiße Flüssigkeit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Eismannx
25.05.2009, 10:36

Gute Erklärung.

0

Pasteurisieren: Rohmilch wird auf 72c erhitzt und temperatur wird 20sec. gehalten, damit werden die meisten keime abgetötet....

Homogenisieren: milch wird unter sehr hohem druck (150-300 bar) "zuammengepresst", dadurch werden die in der mich enthaltenen "Fettkügelchen" zerkleinert und die milch rahmt nicht mehr auf.

UHT (ultrahocherhitzen): Milch wird auf 125c erhitzt und temparatur wird 2sec. gehalten. so ist die milch bis zum ersten öffnen ungekühlt ca. 4 wochen haltbar... LG :DDDDDDD

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

homogenisieren bedeutet eine gleichmäßige (homogene) Flüssigkeit herzustellen, so dass der Rahm sich nicht oben auf der Milch absetzt. Pasteurisieren bedeutet, Lebensmittel durch kurzes Erhitzen (ca 130° bei Milch) haltbar zu machen. Dadurch werden Keime abgetötet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Eismannx
25.05.2009, 10:36

Gute Erklärung.

0
Kommentar von Stefmessi
31.08.2011, 12:26

nee, pasteurisiert wird nur auf 72c. sonst hat die milch einen "Kochgeschmack" wie UHT. :))

1

Was möchtest Du wissen?