Ist pastafari eine sekte?

5 Antworten

Im eigentlichen Sinne des Begriffs ja. Im Sinne der umgangssprachlichen Verwendung des Begriffs nein, denn irgendwie gefährlich sind die echt nicht ;).

Bei der Gemeinschaft handelt es sich um einen reinen Parodie-Verein, der die großen Weltreligionen aufs Korn nimmt. Die Kirche war vor mehr als zehn Jahren in den USA als Kritik darauf gegründet worden, dass unter anderem der Kreationismus immer mehr Einfluss auf den Schulunterricht genommen habe. Dessen Anhänger lehnen die Evolutionstheorie nach Charles Darwin ab. – Quelle: https://www.berliner-kurier.de/27926936 ©2018

0

Es sind eher arme Irre, aber sie sind (noch) ungefährlich.

Aus Sekte ausgestiegen?

Wie merkt man wenn man der Ynglism Sekte entkommen konnte? Und was hat die Ynglism Sekte mit der Wien Sekte zu tun?

...zur Frage

Rastafari Entstehung und Gründer?

Hallo ich muss in der Schule ein Referat über Rastafari halten. Ich habe schon viel recherchiert aber ich verstehe nicht genau wie Rastafari entstanden ist und was das mit dem Gründer zu tun hat. Wenn es jemand weiß wär ich um die Hilfe sehr dankbar.

...zur Frage

wie im Himmel, so auch auf Erden?

Also im Himmel gibts kein Leben und somit auch kein Leid. Ist der Wille Gottes nun kein Leid sehen zu müssen?

Wäre ein Ende mit Schrecken gnädig gegenüber Schrecken ohne Ende?...oder sind die Menschen irgendwann mal fähig, das Verhältnis zwischen Leid und Freud in einen lebenswürdiges Überwiegen der Freude zu bringen?

...oder lebt die Zuvielisation weiter auf Kosten der Armen, Schwachen und unserer Nachkommen? Bleibt der umweltunverträgliche Wirtschaftswunderkonsumterrorschönheitswahnbalzpoker?

...weicht dieser zerstörerische perfektionistische Tatendrang nicht einem chilligen und erst noch umweltveräglichen Lebensstil, wie zB ein kiffender Rastafari ihn führt?...dann wärs ja so high fast wie im Himmel!

; )

...zur Frage

Ist der Islam eine Sekte?

Ist der Islam eine Sekte?

...zur Frage

Wie bekennt man sich zum Pastafari?

Hey Leute.. Ich finde den Pastafarianismus sehr interessant und glaube an das Fliegende Spagehtiemonster. Nun weiß ich aber nicht wie ich mich zu dieser Religion bekennen soll und wie das alles allgemein abläuft.. Hab sowas noch nie gemacht. Was muss ich tun um staatlich ein Pastafari zu sein? Kann mir da wer helfen? Ich habe da überhaupt keine Ahnung von :(

Und noch eine Frage: Kann ich auch als Vegetarier Pastafari werden?

Danke schonmal!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?