ist paracetamol gut für schwangere

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich an Deiner Stelle würde sie nicht nehmen. Mit Kamillentee, Vitaminen und warm einpacken, übersteht Du ne einfache Erkältung auch so.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hausmittel gegen Erkältung

Erkrankungen der Atemwege, vor allem die Erkältung oder der Schnupfen, gehören mit zu unseren häufigsten Gesundheitsproblemen. Und diese Erkrankungen werden immer häufiger, jedes Jahr schwabbt im Spätherbst und im beginnenden Frühjahr eine Grippewelle über uns hinweg, alles niest, schneuzt und ist erkältet. Kein Wunder, dass bei einer solchen Volkskrankheit das Angebot an alten und gesunden Hausmitteln besonders groß ist. Wir sollten es nutzen, denn diese Hausmittel aus Omas Zeiten sind allemal billiger als der Gang in die Apotheke oder zum Apotheker.

20 Hausmittel gegen Erkältung (...) http://www.gesunde-hausmittel.de/erkaeltung

Medikamente haben immer Nebenwirkungen - auch aufs Baby.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zitat:

Ist das gut in der schwangerschaft paracetamo zu nehmen...

NEIN!

Jedwede Medikamente in der Schwangerschaft nur bei Lebensgefahr!

Garantiert nicht wegen Erkältung, hiergehen hilft Paracetamol eh´ nichts, lediglich die Symptome (Kopfweh etc.) werden gemildert, bei gleichzeitiger Gefährdung des Fötus!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von shilasa
20.10.2012, 17:32

Ok...ist es schlimm wenn ich schon 2 genomnen habe? Denn der arzt hat mir gesagt ist ok wenn ich sie nehme...achmanno jetzt mach ich mir sorgen.:(( hätte ich es bloss gelassen.

0

Am besten du schaust in die Verpackungsbeilage oder fragst deinen Arzt^^ und hgw ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde es nicht nehmen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?