8 Antworten

Das Microsoft Office Paket ist in vielen Dingen wesentlich komfortabler. Z.B. im Umgang mit Tabellen.

Hingegen mag ich den Formeleditor von Openoffice lieber. Ich hoffe der wird so ählich auch mal in MS Office eingebaut. Ein LaTex würde mir auch schon langen.

Kostenlos ja.

Für kostenlo auf jeden Fall gut, wenngelcih Office 2007 eindeutig besser ist. Mit knapp 90€ für die Home-version auch nicht unershwinglich...

Für Otto Normalverbraucher ist es vollkommen ausreichend.

Auf jedenfall kostenlos und Werbefrei.

JA!!!!!! wer heute noch geld für microsofts office-paket ausgibt ist selber schuld. ...und für outlook gibts ja thunderbird...

>>wer heute noch geld für microsofts office-paket ausgibt ist selber schuld...

... oder hat eben gute Gründe ! und die gibt es schon wenngleich für kostenlos ist das schon echt ansehnlich !

0

Gut und kostenlos, ich arbeite damit seit der Version 1.1

http://de.openoffice.org/

Ich mags nicht, kostenlos ist es

Du kannst auch spenden, wenn dir es dann wertvoller wird!

0
@Sammys

Würde es eigentlich lieber teuer bezahlen, dann würde ich es besser finden

0

Beides JA

Was möchtest Du wissen?