Ist Online-streaming von Musik erlaubt?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

In Deutschland ist es nicht mehr möglich, keine Gema zu zahlen.

Aber die meisten Plattformen wie Napster, Spotify, etc sind legal. Auch Youtube zahlt mitlerweile Gema-Beiträge, sodass das Streamen dort auch legal ist.

Hier muss man aber relativieren. Du als Nutzer kannst nur in wenigen Fällen sagen, ob das, was du Streamst legal ist. Deshalb wirst du, solange du es nicht runterlädst, auch nie belangt werden. Auser auf der Seite ist eindeutig zu sehen, dass hier alles "illegal" ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du eine Genehmigung von der GEMA hast und Gebühren zahlst, dann ja.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?