Ist ohne Höschen noch modern?

... komplette Frage anzeigen

16 Antworten

Würde ich nicht empfehlen. Modern würde ich auch nicht sagen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Trentchen
16.05.2017, 00:19

geht das auch ohne "würde"? würde ist ganz bäähhh, jeder Depp beginnt einen Satz mit "Ich", dann kommt lang nix, dann kommt "würde" das davonschleichen aus jeder Verantwortung

0

Äh modern kA war doch irgendwie immer schon da haha ;) Aber machs doch einfach wenn du Lust hast :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von inasy
21.04.2016, 19:45

Mal schauen. Wenn's Wetter besser wird.

1

Also dann blamiere ich mich mal: ich trage nix ;D da ich aber strumpfhosen trage die eine art inlay haben das wie ein schutz ist brauche ich mir auch keinen tanga um den pobbes binden nur um was drunter zu haben....zusätzlich habe ich oft tampons drin da ich es nach dem gv so oder so nicht mag wenn da nachlaufende sekrete entschwinden pder weibliche flüssigkeit ;D denkt was ihr wollt jeder soll das anziehen was er will..für meinen freund trag ich zuhause mal was fürs auge aber sonst...nö ;D (ausser in der periode natürlich das fänd ich dann auch bäh aber da pack ich mich auch ein als wärs alaska -300 grad ;D...)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Elekstorm
04.08.2016, 17:00

Wenn du Sex hattest nimmst du ein OB um das Sperma auszusaugen? Währe es nicht besser danach aufs Klo zu gehen und es auslaufen zu lassen? Eine Vaginalspülung würde ich da weniger machen, das kann die Intimflora beeinträchtigen. Ich frage, weil OB sind nicht besonderst gesund. Ich vertrage die Dinger garnicht

0
Kommentar von Trentchen
16.05.2017, 00:23

Bravo so, trage nix ...gar nix, erlebe das Gefühl, ein bisschen verrucht zu sein und geniesse es.

0

Warum bitte soll es unhygienisch sein kein höschen zu tragen?

Ich persönlich bin frei von allen Krankheiten, habe keine Anstreckenden Sachen oder einen Pilz. Zu mal Pilz ja eher in einem feuchten dunklen Milliö gedeien kann und ein Leben ohne Höschen lässt ihr Atmungsfreiheit.

Ich habe auch mal Minirock an und niemand hat je gesehen das ich kein Höschen anhab. Ich setze mich wie eine Frau ich steh aus dem Auto aus wie eine Frau und sitze nicht breitbeinig wie ein Kerl da oder steige so aus haha. Von daher...

Du sitzt ja nicht auf deiner Kleinen nur weil du kein stoffetzen vom Höschen dazwischen hast, du sitzt ja immer noch auf deiner Hose/Rock den du drunter hast und wesendlich dicker ist er auch nicht. Eine Jeans die locker im Schritt ist kann scheuern haha aber man kann ja sich klamotten kaufen die nicht reiben, es seiden man steht drauf das sie gerieben wird haha aber dann wird man wohl nass und das schaut dann in ner Jeans sicherlich nicht toll aus lachweg!

Ne im ernst mach dein Ding leg den kleinen Fetzen was man höschen nennt weg, wenn es dich stört. Ich mag die dinger nicht trage sie extrem selten mal.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von estella82
11.08.2016, 21:17

Elekstorm, woher nimmst du die Gewissheit, dass keiner jemals gesehen hat, wenn du unter einem Mini nichts drunter hattest? Ich bin jetzt 34 und praktiziere dieses "Spielchen" seit meinem 17. Lebensjahr. Wenn ich in einem sehr kurzen Rock den ganzen Tag unterwegs bin, muss ich davon ausgehen, dass es auch mal jemand mitbekommt. Allerdings tue ich das nur, wenn mein Partner dabei und und auch nur an solchen Orten, wo uns niemand kennt. Dann haben wir beide Riesenspaß dran, und müssen keine Konsequenzen befürchten. Mit einem 40 cm langen Rock gehe ich aber auch mal in meinem Heimatort aus dem Haus. Bei dieser Rocklänge sollte eine erwachsene Frau in der Lage sein, sich so zu bewegen, dass ihr niemand drunter gucken kann.

0

Also Ich trage seit Jahren keine Unterhosen... Ich mag keine Slips oder Tangas... Wenn Tage hab benutz ich eine Menstruationstasse da kann ich sogar ohne Höschen rumlaufen. Mir kam noch kein Wind unter den Rock und im Winter hat mich das auch noch nie gestört. Ich trage nicht mal Socken... Es gibt aber Länder da ist es verboten und strafbar ohne Unterwäsche rauszugehen! Doch in Deitschland kannste das machen wie du willst. Ich trag auch öfters kein BH ich mag unterwäsche nicht kp ich fühl mich eingeengt davon. Mich störts nicht das man meine Nippel sehen kann... Gibt auch leichte BH da sieht man die Nippel durch. Meine Lehrerin hatte ständig sowas an und es hat sie null gejuckt ob man was sehn konnte oder nicht! So lang du keinen Bedrängst oder andere vom Öffendlichenwesen ablenkst oder reitzt ist das völlig okay! Setz dich nur nicht mit nacktem unterleib auf Bänke oder den Boden. Immer etwas Stoff dazwischen. Krankenhaus musst du socken und unterwäsche Tragen wegen erhöter Gefahr sich was einzufangen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ob das modern oder unmodern ist... immer mehr Promis gehen unten ohne,

weil es besser aussieht und für Schlagzeilen sorgt. Es gibt denke ich aber auch andere Beweggründe.

Es soll Frauen geben (eine davon kenne ich sehr gut :-)) die nichts

drunter tragen, weil sie es gemeinsam mit ihrem Partner (ich) genießen, wenn andere gucken :-)

Es müssen aber nicht immer Miniröcke sein. Sehr modern sind ja abgeschnittene Jeansshorts. Wir haben diese so geschnitten, dass im Schritt lediglich die Naht übrig geblieben ist. Man sieht also quasi alles, wenn die Sitzposition stimmt.

In diesem Zusammenhang interessiert mich von Euch, ob ihr unter Euren abgeschnittenen, knappen Jeansshorts immer etwas drunter tragt :-)

LG Loooki

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vom Trend her ja; kann man eindeutig nachvollziehen, wenn man sich die Vorreiter -Promis aus Film, Funk und fernsehen- der ganzen Trends über Google (Bildersuche) präsentieren läßt. Ich gehe gerne "ohne" auch ohne BH. Mein Mann und ich gehen gerne in den Fußgängerzonen flanieren und beobachten (so wie auch andere) die nicht immer vorteilhaften gekleideten Damen. Man sieht den Liebestöter, die Baumwollne, den Slip und den String. Man sieht das unter Leggins, unter Hosen kurz oder lang, je nach Qualität, man sieht das unter kurzen Röcken bis hin zur Po-Backe, man sieht es bei Kleidern, vor allem bei dünnen Stoffen und hellen Farben. Man wird selbst natürlich auch beäugt. Bei mir bekommt man was zu sehen: weite schwingende Röcke, relativ kurz (Rumpfbeuge vorwärts geht nicht) und ich trage einen kleinen dunklen Busch den man durchscheinen sieht. Ich, respektive wir mögen es ein wenig provokant. .......das stimuliert vielleicht, aber hallo.....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wieso ist "ohne Höschen" unhygienisch?? Ich wasche mich mindestens zweimal am Tag und nach jedem Pipi. Das Gegenstück. ich hatte eine Schülerin, die trug 2 und mehr "Unterhosen" übereinander, dass die Kleine nicht so stinkt. Und BH tragen???: schau sie Dir doch an die vermeintlichen Tussis mit einem sommerlichen Spaghettikleid oder Shirt. Sieht doch toll aus, wenn da hinten der verwaschene Querriegel vom BH prangt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Männerdenken hin oder her. Ich kann nur sagen dass meine Frau es liebt, im Sommer unterm Rock oder Kleid nichts zu tragen. Sie liebt das schöne freie und luftige Gefühl, auch auf der Arbeit. Ich als Mann trage schon seit vielen Jahren keine unterwäsche mehr. Braucht kein Mensch...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wann war das jemals modern?! Rock ohne Höschen findet man nur in P*rnos. Ansonsten ist das unhygienisch, bestimmt unangenehm wenn es kalt wird und extrem peinlich, wenn das jemand mitbekommt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von OfftheHeezay
03.04.2016, 21:02

Im Mittelalter hatten fast alle Frauen keine Unterhosen.

1
Kommentar von Zain1234
03.04.2016, 21:03

Das Mittelalter ist viel zu lange her

0
Kommentar von Shalidor
03.04.2016, 22:23

Damals war das auch praktischer, wenn den Bauer mal die Lust überkam als er mit der Frau im Stall beim Arbeiten war... Nein Spaß, aber wie kommst du darauf, die mode des Mittelalters mit der heutigen zu vergleichen?

0

Wenn der Rock lang genug ist wieso nicht, sieht ja niemand.

Wenn Du Dich dann freier fühlst warum nicht.

Kann ja in Sommer ganz angenehm sein ....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zeitlos wie Miniröcke  😊😎

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von NackterGerd
26.04.2016, 19:16

Aus sicht der Männer :-)

Vielleicht sehen das Frauen anders ;-)

0

Das es modern ist, würde ich nicht sagen. Aber wer es mag, kann es doch tun.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sieht ja eh keiner, ist also egal.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Würde ich nicht machen. Ist Unhygienisch und was machst Du wenn Dein Rock vom Wind hoch gewirbelt wird?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von inasy
03.04.2016, 20:53

Ich trage einen lagen Rock. Kein Mini. Da sieht keiner was.

2

Nein!

mit ist "in"!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?