Ist O-Saft wirklich so schädlich für die Zähne/den Zahnschmelz?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

So lange du dir danach nicht sofort die Zähne putzt, ist das kein Problem. Nach ca. 30 Minuten hat sich der Kalk, der sich im Speichel befindet, wieder im Zahnschmelz eingelagert.  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Säure von Orangen schadet den Zähnen, das ist nun mal so - solange Du nicht täglich direkt zwei oder drei Gläser trinkst, ist es aber ok

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Solange du nicht gleich danach die Zaehne putzt, und auch mal mit Wasser nachspuelst sollte das kein Problem sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?