Ist "Nucleus" der "Zellkern"?

4 Antworten

Nein Nucleolus ist nicht der Zellkern, sondern es sind die im Inneren des Zellkerns vorhandenen "Kernkörperchen", etwa 2 bis 3 Stück.

Lies nach>:http://flexikon.doccheck.com/de/Nucleolus

Wenn du natürlich im Nachhinein deine Frage veränderst, dann sind unsere Antworten für die Katz'.

1

Nein, der Nucleus ist der Zellkern und der Nucleolus ist das Kernkörperchen im Zellkern :)

Also die anderen die kommentiert haben, haben keine ahnung?

0

Was ist die Funktion des Nucleolus?

0

"Nucleus / Nukleus" bedeutet ganz allgemein "Kern".
In der Biologie kann das Wort also für den Zellkern stehen.

https://de.wikipedia.org/wiki/Nucleus

Es geht in der Frage aber nicht um den Nucleus, sondern um den NucleOLus.

0
@Janeko85

Okay. Ich muss zugeben, dass ich das für einen Tippfehler gehalten habe.

0

Gibt es ein Unterschied bei dem ER in der Planzen und Tierischen Zelle?

Hallo Community,

Ich würde gerne wissen ob es in der tierischen und pflanzlichen Zelle ein Unterschied von dem ER gibt. Also ob sich da was unterscheidet. Den Unterschied von der Zelle (Tier und Pflanze) ist mir bewusst. Nur frage ich mich ob es da ein Unterschied beim ER gibt. Und was bewirkt dieses ER in den beiden Zellen und ob es da Unterschiede gibt.

Danke für hilfreiche Antworten!

...zur Frage

Körperzellen?

Eine kurze Frage. Ich habe irgendwo gelesen dass die Körperzellen im Zellkern zu finden ist. Vielleicht hab ich mich geirrt. Eins ist mir klar dass der Zellkern Chromosomen enthält doch wo befinden sich die Körperzellen?

...zur Frage

Experiment Acetabularia?

Hallo,
Welche naturwissenschaftliche Frage beantwortet dieses Experiment. Welche Rolle hat der Zellkern bei der Ausprägung von Merkmalen.

Grüße Hans

...zur Frage

Warum sieht man im Lichtmikroskop bei pflanzischen Zellen manchmal Chloroplasten und manchmal Zellkern?

Ich habe einbisschen gegooglt, und fand in den pflanzischen Zellen manchmal Chloroplasten und manchmal Zellkern. Was ist der richtige

...zur Frage

prokaryoten haben keinen zellkern

Warum besitzen Prokaryoten nicht wie Eukaryoten einen Zellkern? Kann man's vllt. mit der Komplexität der Strukturen erklären???

...zur Frage

Was ist das Zytoplasma?

Zitat:

"Das Cytoplasma besteht aus dem Cytosol als der flüssigen Phase samt den darin gelösten Stoffen und Proteinen, sowie dem festeren Cytoskelett. Im Cytoplasma liegen weiterhin verschiedene Organellen, die durch Membranen abgegrenzt sein können, und gelegentlich dazugezählt werden. Dagegen wird bei eukaryoten Zellen der von Cytoplasma umgebene Zellkern (Nucleus) zumeist gesondert betrachtet, und sein von der Kernmembran umschlossener Inhalt als Karyoplasma bezeichnet."

Kann ich auch wenn jetzt da zumeist steht, das Cytoplasma als Gesamtheit aller Organellen plus Zytosol ansehen.. Oder muss ich da noch was beachten?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?