Ist notwendig bei der MPU nüchtern zu erscheinen? (Ärztliche Untersuchung )

12 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo Knochenfische

selbstverständlich sollte er gut ausgeschlafen und gefrühstückt haben.

die Blutwerte, die dort gezogen werden, sind Alkohol spezifisch, er muss deswegen nicht nüchtern erscheinen.

danke für den Stern

0

Hi Knochenfische

dir ist es unabsichtlich aber dafür wirklich ... gelungen mit deiner Frage für Lachen und Verwirrung zu sorgen ...

Deine Frage ist wirklich nicht so "optimal" formuliert ... ich habe einige Zeit gebraucht, bis ich verstanden habe, dass es dir um das Essen geht und nicht um das Trinken von alkoholischen Getränken ... ;-)

Bei dieser Untersuchung musst du nicht "nüchtern" im Sinne von hungrig und mit "leerem" Magen sein (oder wer immer da hingeht, das gilt für jeden) ...

Aber Alkohol sollte kein vernünftiger Mensch, der sich nicht selbst schaden will, vorher trinken ... auch nicht eine kleine Menge ... gar nix.

Das beste ist, wenn die Testperson Sturzbesoffen zum Test erscheint. Dann kann man wenigstens sicher sein, das ein solch verantwortungsbewusster Mensch nie wieder aktiv am Straßenverkehr teilnehmen darf.

Was möchtest Du wissen?